Zach Galifianakis ist Vater

Zach Galifianakis ist Vater
Bild 1 von 1

Zach Galifianakis ist Vater

 © WENN

Zach Galifianakis' Ehefrau hat dem Schauspieler sein erstes Kind geschenkt - dafür verpasste dieser sogar die Premiere seines neuen Films.

Der "Hangover"-Star verpasste am Samstag die Premiere seines neusten Films "You Are Here", als während des Toronto Film Festivals in Kanada sein erstes Baby das Licht der Welt erblickte. Dabei hatte der Schauspieler die Schwangerschaft seiner Ehefrau bisher sowohl vor den Fans als auch seiner Filmcrew geheimgehalten, die nun von den Babynews und Galifianakis' Fehlen bei dem Festival gleichermaßen überrascht waren. Matthew Weiner, der Regisseur von "You Are Here", erklärte den anwesenden Journalisten, die auf Galifianakis warteten, dass dieser nicht kommen werde und verriet zudem: "Wir haben es erst am Freitag herausgefunden. Zach wird der beste Vater der Welt sein!" Gegenüber "E!Online" fügte der Manager des Schauspielers zudem hinzu: "Er ist heute nicht dabei, weil seine Ehefrau hochschwanger ist und kurz vor der Geburt steht. Er wollte auf jeden Fall in Los Angeles dabei sein, wenn sie das Kind bekommt." Zach Galifianakis hat seiner Ehefrau Quinn Lundberg Berichten zufolge im vergangenen Jahr das Jawort gegeben, hielt sein Privatleben jedoch stets unter Verschluss. Dass er sich eines Tages Kinder wünscht, verriet der Komiker jedoch bereits in einem Interview mit dem Magazin "Rolling Stone", als er erklärte: "Ich wünsche mir schon seit zehn Jahren Kinder. Ich würde gerne adoptieren und auch eigene haben - beides. Ich hätte gerne um die 15 Stück", witzelte er.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Mit einem kurzen Internet-Clip von ihrem Arbeitsplatz geht eine Aldi-Mitarbeiterin aus Hamburg viral.mehr
Nachdem ihn AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel im ARD-Interview unter anderem mit Vorwürfen der Wettbewerbsverzerrung ...mehr
Nach den ersten Ergebnissen der Bundestagswahl 2021 melden sich auch prominente Stimmen zu Wort. Das sagen Frank ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.