Ennesto Monté: Nach Penisvergrößerung Kandidat bei "Naked Attraction"

Ennesto Monté ist nach erfolgreicher Genital-Vergrößerung einer
der Kandidaten von "Naked Attraction". Moderatorin Milka Loff
Fernandes begrüßt den Macho zur Premierenfolge von Staffel
drei.
Bild 1 von 2

Ennesto Monté ist nach erfolgreicher Genital-Vergrößerung einer der Kandidaten von "Naked Attraction". Moderatorin Milka Loff Fernandes begrüßt den Macho zur Premierenfolge von Staffel drei.

© TV NOW

Mit breiter Brust und dickem Penis: Ennesto Monté ist nach überstandener Genital-OP nun Kandidat in der neuen Staffel von "Naked Attraction".

Kuriose Neuigkeiten von Schlagersänger und Reality-Star Ennesto Monté: Nachdem sich der 44-Jährige vor Kurzem einer Genital-OP unterzogen hatte, wird er nun ab Montag, 13. Mai, 22.15 Uhr, als Kandidat der RTL II-Show "Naked Attraction - Dating hautnah" zu sehen sein - und dabei seinen vergrößerten Penis im TV präsentieren. Der Macho und Ex-Verlobte der TV-Anwältin Helena Fürst ließ sein Gemächt operativ verdicken. Die Vorbereitung und Durchführung des medizinischen Eingriffs wurde sogar exklusiv für den Privatsender dokumentiert, die Aufnahmen sind auf der Website von RTL II in einem Interview-Clip einsehbar.

Seit seiner Operation hat Monté nun auch seine Einstellung zur Liebe überdacht: "Ich bin nicht mehr der, der ich vorher war", bekennt er. In Zukunft plane er ein monogames Liebesleben. Die Richtige sucht er daher nun als Kandidat der Nackedei-Show "Naked Attraction". Als sogenannter "Picker" darf Monté, der vielen TV-Zuschauern seit seiner letztjährigen Teilnahme beim "Sommerhaus der Stars" ein Begriff sein dürfte, zwischen sechs verschiedenen Damen wählen. Der Clou der Sendung: Monté muss die Kandidatinnen anhand ihrer nackten Körper auswählen, die Gesichter der Frauen werden erst ganz am Schluss enthüllt. Für den TV-Promi, der via Instagram mal verkündete, dass seine Traumfrau eine "Original Tussi" sein solle, sicherlich nicht die größte Hürde bei der Suche.

Moderiert wird die Sendung von Milka Loff Fernandes, die in der Premierenfolge von Staffel drei auch die 25-jährige Wienerin Lisa begrüßen darf. Die bisexuelle Gogotänzerin muss sich als "Pickerin" zwischen Männlein und Weiblein entscheiden. Für Abonnenten des hauseigenen RTL-Streamingdienstes "TV NOW" steht Folge eins bereits jetzt auf Abruf zur Verfügung.

Quelle: teleschau - der mediendienst GmbH
Top-Themen
Lindsey Vonn trauert dem Wiener Opernball nach ihrer Absage offenbar nicht hinterher und genießt eine Auszeit Strand.mehr
Bisher hat Helene Fischer nur zwei Konzerte für 2020 angekündigt. Ein Veranstalter hat nun verraten, was die ...mehr
Eine Verpackungs-Revolution und mehrere Erfinder-Skurrilitäten prägten die jüngste Ausgabe von Das Ding des Jahres ...mehr
Anzeige