"Ich habe mich noch nie so hässlich gefühlt": Michael Wendler bangt um die Zuneigung seiner Laura

Hat er jetzt den richtigen Riecher? Michael Wendler nach seiner
Nasen-OP. Seine Liebste Laura scheint nicht begeistert. Die
Zuschauer auch nicht - die Quoten brechen ein!
Bild 1 von 9

Hat er jetzt den richtigen Riecher? Michael Wendler nach seiner Nasen-OP. Seine Liebste Laura scheint nicht begeistert. Die Zuschauer auch nicht - die Quoten brechen ein!

© TVNOW

Laura Müller steht ihrem Verlobten auch am Krankenbett bei: Vor der Hochzeit geht es dem Wendler an den Zinken. Der Doktor möge "rausholen, was er kann", so der unhaltbar näselnde Sänger. Ob das reicht, um die Liebe seiner Laura zu erhalten?

Bildershow: Der Wendler bei der Nasen-OP >>

Kein Kampf um Leben und Tod, aber immerhin um eine berühmte Nase: Der steinige Weg zur Hochzeit führt Michael Wendler erst mal unters Messer. Nicht (nur) Eitelkeit, sondern auch mangelhafte Anatomie bewegen den "King of Schlager-Pop" zu einem gravierenden Schritt. Durch eine verengte Nasenscheidenwand bekomme er vermehrt schlecht Luft, was sich nicht nur beim Singen bemerkbar mache, erklärte der "Micha" in seiner Doku-Soap "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet". Bei TVNOW steht die neuste Folge zum Abruf bereit.

"Die Ästhetik meiner Nase bedingt, dass ich sehr nasal spreche", erzählt er darin, und: "Da gibt es bessere und schlechtere Tage." An schlechteren sei er sogar auf die Hilfe seiner Freundin angewiesen: "Wenn Laura mir leicht die Nasenspitze hebt, empfinde ich Verbesserung." Unterstützung, die die junge Verlobte gerne bietet: "Wenn ich ihm die Nase halte, dann nicht, weil ich es muss, sondern weil ich gerne mache."

Die besten Bilder von Laura Müller

"Kürzen, straffen, auffüllen - das volle Programm"

Auf Dauer kein Zustand, findet jedoch der Wendler, und entscheidet sich mit gewohnt unverfälschten Blick auf sich selbst ("Das Ganze kann auch altersbedingt sein") für einen "medizinischen Eingriff mit kosmetischem Beigeschmack". Im Vorgespräch mit dem smarten Doktor Murat Dagdelen stellt dieser in der Tat "ziemliche Asymmetrien in der Nase" fest, mit einer schockierenden Prognose: "Das kann Auswirkungen auf die Singstimme haben".

Das wollen weder Wendler noch seine Fans, also lautet die Devise "kürzen, straffen, auffüllen - das volle Programm". Einen "schönen Mann" könne zwar "nichts entstellen", so Laura, aber wo man schon mal dabei sei: "Die Nasenspitze würde ich noch etwas anders machen." Der Wendler ist zu allem bereit. "Was er kann, soll er rausholen", so der Sänger nach der Diagnose kleinlaut, und: "Ich habe mich noch nie so hässlich gefühlt, aber ich bin jetzt verlobt und hoffe, dass es ausreicht, Laura zu halten."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Mit "Sie liebt den DJ" in die Vollnarkose

An deren Loyalität besteht jedoch kein Zweifel. Heftig besorgt um ihren Liebsten verfolgt sie kurz vor Abfahrt zum "Let's Dance"-Training - die Folgen wurden natürlich vor Wochen aufgezeichnet - die Vorbereitungsprozeduren: "Schatz, wenn du nachher nicht aufwachst, werde ich aggressiv", warnt die 19-Jährige. "Und mit so einem Gefühl muss ich gleich tanzen!" Doch das Ärzteteam sorgt gut für seinen Patienten: Damit er sicher in die Vollnarkose gleitet, bekommt er Musik zur Seite - und zwar seine eigene. Und so tut "Sie liebt den DJ" sein Übriges ...

Dass Wendler nichts mitbekommt, ist gut so: Es gibt nämlich Komplikationen. Seine Nase ist mehrfach vernarbt und verhärtet, was das Modellieren erschwert. Zur Erleichterung wird ihm schließlich der Oberkiefer gebrochen. Die vollendete Tat erinnert mehr an Kneipenschlägerei als an Korrektur - aber die ersten Worte des noch benebelten Wendler lauten: "Es war schön." Von Kopf- und Zahnschmerzen gebeutelt, ergibt er sich zunächst der Einsamkeit - seine in Tränen aufgelöste Laura wird von der Schwester nicht zu ihm durchgelassen. Erst der Doktor selbst macht ihr den Weg frei, und künftig kann auch sie sich als Krankenschwester bewähren. Mit optimistischem Ausblick auf die nahe Zukunft, wie der Wendler nahelegt: "Im Narkosetraum habe ich wieder Konzerte gegeben."

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Top-Themen
Cathy Hummels teilt mit ihren Fans einen modischen Schnappschuss aus dem Familienurlaub am bayrischen Tegernsee. Doch ...mehr
Der Schauspieler Tilo Prückner ist plötzlich an Herzversagen verstorben. Er spielte unter anderem in dem Klassiker ...mehr
Profi-Tänzerin Renata Lusin ist beim Klettern aus drei Metern Höhe abgestürzt. Nun muss sie für lange Zeit einen Gips ...mehr
Anzeige