Blondie gibt ein exklusives Konzert in Berlin - umsonst!

Blondie kommen am 28. April nach Berlin und geben ein Konzert im
SchwuZ
Bild 1 von 1

Blondie kommen am 28. April nach Berlin und geben ein Konzert im SchwuZ

 © Alexander Thompson
20.04.2017 - 23:45 Uhr

Debbie Harry und Blondie kommen nach Berlin. Dort wird die New-Wave-Band ihr einziges Deutschland-Konzert in diesem Jahr geben - und die Fans müssen dafür nicht einmal bezahlen.

Eine Woche vor dem Erscheinen ihres neuen Studioalbums "Pollinator" kommen Blondie am 28. April 2017 für ihr einziges Deutschlandkonzert in diesem Jahr nach Berlin. Um dabei zu sein, müssen Fans nicht einmal tief in den Geldbeutel greifen, sondern nur ein bisschen Glück haben.

Denn die Tickets können, da es sich um eine TV-Aufzeichnung des Senders Arte handelt, nur über die Webseiten von Arte Concerts und Berlin Live gewonnen werden. Wer sich registriert, darf auch erscheinen, doch nur so lange Leute in den Saal im Berliner SchwuZ passen. Es gilt "first come first serve". Einlass ist ab 19 Uhr, der Beginn auf 20 Uhr festgesetzt.

Wer es dann geschafft hat, einen Platz vor der Bühne zu ergattern, darf sich auf einige musikalische Highlights freuen. Die Band um Debbie Harry (71) wird sowohl alte Klassiker wie "Atomic", "Call Me" und "Denis" als auch neue Songs wie die Singles "Fun" und "Long Time" präsentieren.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Barbara Meier beim Basketballmehr
Der zweite tragische Unfall mit Todesfolge innerhalb weniger Wochen erschüttert die Ski-Welt. Felix Neureuther ist ...mehr
Der Porno-Star August Ames ist im Alter von 23 Jahren tot aufgefunden worden.mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Gelungene Baby-Party für Jessica Albamehr
Der britische Starkoch Jamie Oliver würde gerne das Catering für die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 übernehmen.mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Camila Cabellos Fashion-Fauxpasmehr
Suri Cruise im Rampenlichtmehr
Anzeige