Die Amigos verzaubern weiter die Charts

Können sich auch in Woche zwei an der Chartspitze sonnen: Die
Amigos
Bild 1 von 1

Können sich auch in Woche zwei an der Chartspitze sonnen: Die Amigos

 © Sony Music/ Kerstin Joensson
11.08.2017 - 17:11 Uhr

Die Amigos verteidigen mit ihrem neuen Album "Zauberland" die Pole-Position in den Charts. Auch an "Despacito" kommt weiterhin niemand vorbei.

Die beiden Brüder Bernd (65) und Karl-Heinz Ulrich (67), landläufig bekannt als Die Amigos, verteidigen mit ihrem neuen Album "Zauberland" die Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts - und können sich gleichzeitig über einen persönlichen Rekord freuen. Denn erstmals in ihrer Karriere gelingt es den Schlagersängern, auch in Woche zwei ganz oben zu stehen.

Dahinter platzieren sich gleich zwei Neueinsteiger. Auf Rang zwei findet sich die Bremer Folk-Band Versengold mit ihrem Album "Funkenflug". Dicht gefolgt von den deutschen Metal-Pionieren von Accept mit dem martialischen "The Rise Of Chaos".

"Despacito" bleibt auf der Eins

Die Offiziellen Deutschen Single-Charts scheinen hingegen seit Wochen in Stein gemeißelt. An "Despacito" von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee kommt auch nach 16 Wochen niemand vorbei. Auf Platz zwei haben es sich die beiden House-DJs Axwell / Ingrosso mit "More Than You Know" bequem gemacht. Die Rock-Band Imagine Dragons verteidigt mit "Thunder" Platz drei.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Maike Kohl-Richter mag die Alleinerbin von Helmut Kohl sein, Kinder und Enkel des Altkanzlers wurden aber noch zu ...mehr
Füllt sich das Dschungelcamp 2018 mit weiteren Promi-Kandidaten? Die Bild -Zeitung will drei neue Namen erfahren haben.mehr
Porno-Produzent Larry Flynt ist offenbar kein Fan von US-Präsident Donald Trump. Er will ihn mit Hilfe von viel Geld ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
"Ich schreibe schon wieder und halte Vorträge": TV-Journalistin Maria von Welser ist nach der Schockdiagnose Gehirntumor wieder zurück im Leben.mehr
Die Zahl der Frauen, die Harvey Weinstein sexuell belästigt haben soll, steigt weiter an. Nun erhebt auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey Vorwürfe gegen den Filmmogul und ...mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Niall Horan: Was steht denn da?!mehr
Dave Grohl verschenkt seinen Schuhmehr
Anzeige