Marteria: Dieses Konzert wird das emotionalste seines Lebens

Marteria spielte in der Jugend für den FC Hansa Rostock
Bild 1 von 1

Marteria spielte in der Jugend für den FC Hansa Rostock

 © imago/Future Image
14.11.2017 - 18:51 Uhr

Marteria kickte in seiner Jugend für den FC Hansa Rostock. Im nächsten Jahr wird nun sein größter Traum wahr: Der Rapper gibt ein Konzert im Rostocker Ostseestadion.

Das wird wohl das emotionalste Konzert seines Lebens: Marteria (34, "Das Geld muss weg") spielt im Sommer 2018 in "seinem" Rostocker Ostseestadion ein Konzert. Damit ist er der erste deutsche Solo-Hip-Hop-Künstler, der seine eigene Stadionshow erhält. In seiner Heimat im geliebten Fußballstadion aufzutreten, ist für Martin Laciny, den Rostocker Jung', etwas ganz Besonderes: "Ich bekomme schon jetzt Gänsehaut, wenn ich an den Tag denke."

Marteria spielte jahrelang als Kapitän in den Jugendmannschaften des FC Hansa Rostock. Unter Trainer Horst Hrubesch (66) lief er sogar für die U17-Nationalmannschaft auf. Doch noch größer als seine Leidenschaft für Fußball, war die Liebe zur Musik. Am 1. September 2018 bringt er seine beiden Herzensangelegenheiten nun zusammen. In einem Trailer, der auf Youtube zu sehen ist, kündigt er sein einziges Solo-Open-Air in 2018 an. Der Vorverkauf startet am Mittwoch, den 15.11.2017, um 10 Uhr. Das von Marteria ausgerufene Motto dazu lautet: "Alle oder keiner".

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Führte RTL am Samstagabend bei Deutschland sucht den Superstar einen psychisch Kranken als Kandidaten vor? Die ...mehr
In der neuen Ausgabe der Zeitschrift Bunte zeigt sich Gerhard Schröder strahlend glücklich mit der neuen Frau an ...mehr
Der ehemalige Fußballer Philipp Lahm macht jetzt Müsli: Seine Holding hat die Mehrheit an dem Naturkost-Hersteller ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Maike Kohl-Richter hat im "stern"-Interview über den Tod von Helmut Kohl gesprochen. Zur "Übergriffigkeit" anderer Menschen sagt sie: "Es reicht jetzt wirklich."mehr
Auch in diesem Jahr kann Richard "Mörtel" Lugner wieder einen großen Namen präsentieren: Melanie Griffith wird ihn zum Wiener Opernball begleiten.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Lady Gaga hat Ärger mit dem Patentamtmehr
Tiffany Haddish ergattert Werbedealmehr