Stephanie Stumph schrieb Hit für Helene Fischer

Stephanie Stumph (r.) schrieb den Song "Herzbeben" für Helene
Fischer
Bild 1 von 1

Stephanie Stumph (r.) schrieb den Song "Herzbeben" für Helene Fischer

 © [M] imago/Susanne Hübner/STAR-MEDIA
13.05.2017 - 10:55 Uhr

Darauf wäre wohl niemand gekommen: Der aktuelle Helene-Fischer-Hit "Herzbeben" stammt tatsächlich aus der Feder der Moderatorin und Schauspielerin Stephanie Stumph.

Kaum jemand ahnt, wer eigentlich hinter dem neuesten Hit von Helene Fischer (32) steckt. Ihr Song "Herzbeben" stammt tatsächlich aus der Feder von Fernseh-Star Stephanie Stumph (32, "Der Turm"). Die Moderatorin und Schauspielerin sprach jetzt in der "Bild" über ihr kreatives Engagement für den Schlager-Star: "Die Grundidee ist relativ schnell in meinem Kopf entstanden. Ich wollte einen Song für Helene schreiben, so wie ich sie sehe: stark, sexy und lebensbejahend." Fischer sei eine Frau, die wisse, was sie wolle, so Stumph.

Die Tochter von Schauspiel-Legende Wolfgang Stumph (71, "Salto Postale") schreibt schon länger Songs, wie sie sagt. Musik sei ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens: "Ich spiele Klavier und ein wenig Gitarre." - "Herzbeben" vom neuen Helene-Fischer-Album sei allerdings der erste Song von ihr, der veröffentlicht wurde.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Artikel
Ist die Ehe der Trumps nur noch Schein? In Israel schlug Melania Trump die suchende Hand ihres Ehemannes jedenfalls ...mehr
Donald Trump und Melania trennen 24 Jahre. Auch bei diesen Paaren gibt es einen großen Altersunterschied!mehr
Oben ohne und Brüste im Allgemeinen scheinen derzeit wieder in zu sein. Zahlreiche Promis nutzen ihre ...mehr
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Naomi Watts arbeitet zu vielmehr
Pinks cooles Geschenkmehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Naomi Watts arbeitet zu vielmehr
Pinks cooles Geschenkmehr
Liam Paynes neues Lebenmehr
Anzeige