The Kelly Family geht 2018 wieder gemeinsam auf Tour

Die Kelly Family geht wieder auf Tour
Bild 1 von 10

Die Kelly Family geht wieder auf Tour

© Helen Sobiralski
17.03.2017 - 11:18 Uhr

Nicht nur Dortmund kommt in den Genuss der Kelly Family. Die Familiengruppe wird im kommenden Jahr Konzerte überall in Deutschland spielen.

Die angekündigten Comeback-Konzerte in der Dortmunder Westfalenhalle waren in Rekordzeit ausverkauft - jetzt dürfen sich noch mehr Fans auf die Kelly Family freuen: Die Kultgruppe geht wieder gemeinsam auf Tour. 2018 werden Mitglieder der berühmten Familie zum ersten Mal seit 1999 gemeinsam auf eine große Arena Tour gehen. Das aktuelle Album "We Got Love", das am 24. März erscheint, mit Neuaufnahmen ihrer Hits und einigen neuen Songs ist auch das, was die Zuschauer bei den Live-Konzerten erwarten dürfen, heißt es vorab.

Etwa 20 Shows sind angekündigt, beginnend ab 25. Januar 2018 in Riesa. Über Leipzig geht es dann unter anderem nach Nürnberg, Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg und München. Der Ticketvorverkauf startet am Montag, den 20. März 2017 um 9.00 Uhr auf eventim.de und ab dem 23. März an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Angelo Kelly hatte in einer Fernsehsendung im November 2016 verkündet, dass die Kelly Family zurückkommen und im Mai 2017 ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle geben wird. Die Karten für die Show waren nach 18 Minuten ausverkauft und auch die Tickets für die zwei Zusatzkonzerte waren innerhalb von Stunden vergriffen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Sarah Connor hat sich nach Abschluss ihrer Tour eine redlich verdiente Auszeit verordnet. Das steckt wirklich hinter ...mehr
Sarah Lombardi offenbart in der neuen RTL-II-Show ein gut gehütetes Geheimnis: Die 24-Jährige hat einen Kontrollzwang ...mehr
Herzogin Kate leidet auch in ihrer dritten Schwangerschaft unter starker Übelkeit und hat sich aus der Öffentlichkeit ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Wie lebt es sich als "First Lady" Frankreichs? Die ehemalige und die amtierende Première Dame, Carla Bruni und Brigitte Macron, haben beide über das Leben als Präsidentenfrau ...mehr
Madonna braucht genug Schlafmehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Ist Jennifer Lopez' Liebe in Gefahr?mehr
So gut steht Kylie Minogue das Single-Daseinmehr
Madonna braucht genug Schlafmehr
Anzeige