The Kelly Family geht 2018 wieder gemeinsam auf Tour

Die Kelly Family geht wieder auf Tour
Bild 1 von 10

Die Kelly Family geht wieder auf Tour

© Helen Sobiralski
17.03.2017 - 11:18 Uhr

Nicht nur Dortmund kommt in den Genuss der Kelly Family. Die Familiengruppe wird im kommenden Jahr Konzerte überall in Deutschland spielen.

Die angekündigten Comeback-Konzerte in der Dortmunder Westfalenhalle waren in Rekordzeit ausverkauft - jetzt dürfen sich noch mehr Fans auf die Kelly Family freuen: Die Kultgruppe geht wieder gemeinsam auf Tour. 2018 werden Mitglieder der berühmten Familie zum ersten Mal seit 1999 gemeinsam auf eine große Arena Tour gehen. Das aktuelle Album "We Got Love", das am 24. März erscheint, mit Neuaufnahmen ihrer Hits und einigen neuen Songs ist auch das, was die Zuschauer bei den Live-Konzerten erwarten dürfen, heißt es vorab.

Etwa 20 Shows sind angekündigt, beginnend ab 25. Januar 2018 in Riesa. Über Leipzig geht es dann unter anderem nach Nürnberg, Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg und München. Der Ticketvorverkauf startet am Montag, den 20. März 2017 um 9.00 Uhr auf eventim.de und ab dem 23. März an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Angelo Kelly hatte in einer Fernsehsendung im November 2016 verkündet, dass die Kelly Family zurückkommen und im Mai 2017 ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle geben wird. Die Karten für die Show waren nach 18 Minuten ausverkauft und auch die Tickets für die zwei Zusatzkonzerte waren innerhalb von Stunden vergriffen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Die Fans der ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut spekulieren über eine mögliche Schwangerschaft der 26-Jährigen.mehr
Schock! Schlagersängerin Andrea Jürgens ist im Alter von 50 Jahren gestorben. Nach einem beidseitigem Nierenversagen ...mehr
Schock für Fiona Erdmann! Ihr Noch-Ehemann Mohammed O. ist am Wochenende bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Sir Rod Stewart macht Familien-Urlaubmehr
Der US-Schauspieler John Heard ist im Alter von 72 Jahren verstorben. Die genauen Umstände sind bislang noch unklar. Berühmt wurde er durch die Rolle des Vaters in "Kevin - ...mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Sophie Turner verplappert sichmehr
Beyoncé wird von ihren Fans unterstütztmehr
Alice Cooper nimmt Horror mit Humormehr
Anzeige