Putin-Fan fasst 1000 Frauen an die Brüste

Sam Nickel hatte die Ehre, seinem Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Zuvor allerdings wollte der junge Russe exakt 1000 Frauen an die Brüste grabschen.
Bild 1 von 1

Sam Nickel hatte die Ehre, seinem Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Zuvor allerdings wollte der junge Russe exakt 1000 Frauen an die Brüste grabschen.

 © Screenshot, Zoomin

Sam Nickel hat 1000 Frauen an die Brüste gegrabscht, um dann Wladimir Putin die Hand zu schütteln.

Sam Nickel hatte die Ehre Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Ein Händeschütteln, bei dem der junge Russe dem Präsidentschaftskandidaten nicht nur so nah wie möglich sein wollte, sondern auch seine geballte positive Energie zu übertragen versuchte.

Energie hatte er zuvor genug gesammelt, indem er 1000 Frauen an die Brüste gefasst hatte. Das klingt vielleicht nach Spaß, war jedoch harte Arbeit. Mehrere Wochen lang sprach er, um sein uneigenütziges Ziel zu erreichen, Frauen auf der Straße an und fragte sie, ob es für sie ok sei, wenn er ihnen an die Brüste grapscht. Die meisten hatten natürlich etwas dagegen und so musste Nickel fast 8000 Frauen fragen, damit er bei 1000 ans Ziel kam.

Dabei entstand ein 20 minütiges Video, welches die Reaktionen der angefassten Frauen festhielt und bereits am ersten Tag auf Youtube eine Million mal angeschaut wurde.

Sehen Sie jetzt die besten Reaktionen in unserem Video!

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Mit Tanja Szewczenko verliert Alles was zählt das Gesicht der Serie. Der Ex-Eislauf-Star hat indes schon Pläne für ...mehr
Entertainer Stefan Raab wird ab dieser Woche dreimal live in Köln auftreten. So weit, so klar. Doch was bei Stefan ...mehr
Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten ihr erstes Kind. Das hat der Kensington Palast bekannt gegeben.mehr
Video
Anzeige
Highlights
Alpen-Tarantino mit Braunschlag-Seite: Die Wiener badeten hüfttief im Strizzi-Klischee. Ein großer Spaß - sofern man ein bisschen was von den Dialogen verstand.mehr
Die schlimmsten Modesünden aus 26 Jahren "GZSZ" Das richtige Gespür für Mode konnte der RTL-Dauerbrenner "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in den vergangenen 26 Jahren nicht immer ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr