Putin-Fan fasst 1000 Frauen an die Brüste

mehr Videos unter video.freenet.de

Sam Nickel hat 1000 Frauen an die Brüste gegrabscht, um dann Wladimir Putin die Hand zu schütteln.

Sam Nickel hatte die Ehre Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Ein Händeschütteln, bei dem der junge Russe dem Präsidentschaftskandidaten nicht nur so nah wie möglich sein wollte, sondern auch seine geballte positive Energie zu übertragen versuchte.

Energie hatte er zuvor genug gesammelt, indem er 1000 Frauen an die Brüste gefasst hatte. Das klingt vielleicht nach Spaß, war jedoch harte Arbeit. Mehrere Wochen lang sprach er, um sein uneigenütziges Ziel zu erreichen, Frauen auf der Straße an und fragte sie, ob es für sie ok sei, wenn er ihnen an die Brüste grapscht. Die meisten hatten natürlich etwas dagegen und so musste Nickel fast 8000 Frauen fragen, damit er bei 1000 ans Ziel kam.

Dabei entstand ein 20 minütiges Video, welches die Reaktionen der angefassten Frauen festhielt und bereits am ersten Tag auf Youtube eine Million mal angeschaut wurde.

Sehen Sie jetzt die besten Reaktionen in unserem Video!

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Artikel
Ist die Ehe der Trumps nur noch Schein? In Israel schlug Melania Trump die suchende Hand ihres Ehemannes jedenfalls ...mehr
Donald Trump und Melania trennen 24 Jahre. Auch bei diesen Paaren gibt es einen großen Altersunterschied!mehr
Oben ohne und Brüste im Allgemeinen scheinen derzeit wieder in zu sein. Zahlreiche Promis nutzen ihre ...mehr
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Angesichts von Donald Trump erscheinen frühere US-Präsidenten offenbar gar nicht mehr so schrecklich. U2-Frontmann Bono hat nun jedenfalls einen lange verhassten Ex-Politiker an ...mehr
Auch gut 27 Jahre nach dem Mauerfall denkt David Hasselhoff gar nicht daran, seinen inoffiziellen Titel als schräger Pop-König Deutschlands abzugeben. Zumindest nicht an James Blunt.mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Shia LaBeouf wird verklagtmehr
Alex Rodriguez landet Mega-Dealmehr
Ozzy Osbourne fängt neu anmehr
Anzeige