Putin-Fan fasst 1000 Frauen an die Brüste

Sam Nickel hatte die Ehre, seinem Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Zuvor allerdings wollte der junge Russe exakt 1000 Frauen an die Brüste grabschen.
Bild 1 von 1

Sam Nickel hatte die Ehre, seinem Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Zuvor allerdings wollte der junge Russe exakt 1000 Frauen an die Brüste grabschen.

 © Screenshot, Zoomin

Sam Nickel hat 1000 Frauen an die Brüste gegrabscht, um dann Wladimir Putin die Hand zu schütteln.

Sam Nickel hatte die Ehre Premierminister Wladimir Putin die Hand zu schütteln. Ein Händeschütteln, bei dem der junge Russe dem Präsidentschaftskandidaten nicht nur so nah wie möglich sein wollte, sondern auch seine geballte positive Energie zu übertragen versuchte.

Energie hatte er zuvor genug gesammelt, indem er 1000 Frauen an die Brüste gefasst hatte. Das klingt vielleicht nach Spaß, war jedoch harte Arbeit. Mehrere Wochen lang sprach er, um sein uneigenütziges Ziel zu erreichen, Frauen auf der Straße an und fragte sie, ob es für sie ok sei, wenn er ihnen an die Brüste grapscht. Die meisten hatten natürlich etwas dagegen und so musste Nickel fast 8000 Frauen fragen, damit er bei 1000 ans Ziel kam.

Dabei entstand ein 20 minütiges Video, welches die Reaktionen der angefassten Frauen festhielt und bereits am ersten Tag auf Youtube eine Million mal angeschaut wurde.

Sehen Sie jetzt die besten Reaktionen in unserem Video!

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Bei einem Besuch im Sat.1-Frühstücksfernsehen sprach ARD-Moderatorin Mareile Höppner mit ihrer Kollegin Alina Merkau.mehr
Sie tun's wieder: Entertainer Harald Schmidt und Linken-Politiker Gregor Gysi laden ein zum Jahresrückblick auf n-tv - ...mehr
Mit einer verführerischen Hose zieht Ireland Baldwin derzeit alle Blicke auf sich. Doch das Model ist sich selbst ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Sie tun's wieder: Entertainer Harald Schmidt und Linken-Politiker Gregor Gysi laden ein zum Jahresrückblick auf n-tv - knallige Aussagen und spitze Thesen sind dabei garantiert!mehr
Bei einem Besuch im Sat.1-Frühstücksfernsehen sprach ARD-Moderatorin Mareile Höppner mit ihrer Kollegin Alina Merkau. Dabei kamen sich die Frauen sehr nah.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr