2020 wird The Rock noch nicht US-Präsident

Dwayne Johnson schließt eine Präsidentschaftskandidatur nicht
aus
Bild 1 von 1

Dwayne Johnson schließt eine Präsidentschaftskandidatur nicht aus

 © Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect
11.07.2018 - 21:15 Uhr

Bekommt Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl im Jahr 2020 Konkurrenz von Dwayne "The Rock" Johnson? Der Hollywood-Star redet nun Klartext.

Seit Monaten brodelt die Gerüchteküche, dass Ex-Wrestler und Schauspieler Dwayne "The Rock" Johnson (46, "Jumanji: Willkommen im Dschungel") bei der nächsten US-Präsidentschaftswahl im Jahr 2020 als Kandidat antreten wird. Der Hollywood-Star hat sein Interesse am Präsidentenamt bereits öffentlich bekundet, doch 2020 sieht es schlecht aus.

"Ich habe so viel Respekt vor dieser Position"

"Unglücklicherweise wird das im Jahr 2020 nicht passieren", sagte The Rock US-Medienberichten zufolge bei der Premiere seines neuen Actionkrachers "Skyscraper" in New York. "Es ist ein Amt, das jahrelange harte Arbeit und Erfahrung erfordert, um die Fähigkeiten zu erlernen. Da gibt es viel zu tun, und aufgrund meines Terminplans ist das 2020 nicht möglich". Doch er schließt einen Wechsel in die Politik nicht komplett aus: "Ich habe so viel Respekt vor dieser Position. Es ist etwas, was ich ernsthaft in Betracht gezogen habe. Was ich brauche, ist Zeit, um dazu zu lernen."

Der Terminkalender von The Rock ist in der Tat vollgepackt. Neben "Jungle Cruise" mit Emily Blunt (35), der im Herbst 2019 herauskommen soll, stehen weitere Projekte an. Auf ihn warten das "Fast & Furious"-Spin-off "Hobbs and Shaw" sowie die Fortsetzung von "Jumanji". Außerdem soll er zum Beispiel in "Red Notice", "Doc Savage" und "Black Adam" mitspielen. Auch das Sequel von "San Andreas" soll noch kommen und in "Suicide Squad 2" soll er ebenfalls dabei sein.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Moderator Thomas Gottschalk hat durch die Feuer-Katastrophe in Malibu nicht nur sein Anwesen, sondern auch zahlreiche ...mehr
Lena Meyer-Landrut hat immer wieder mit Cyber-Mobbing zu kämpfen. Jetzt setzt sie sich gegen die Hass-Kommentare mit ...mehr
Ein Jahr nach ihrer Hochzeit haben Vanessa Mai und ihr Ehemann endlich die Zeit für gemeinsame Flitterwochen gefunden.mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Kein Promi-Bonus: Gina-Lisa blitzt bei "Adam sucht Eva" ab! Richtige Erregung verbreitet das Format inzwischen kaum mehr - und trotzdem: Mit der erneuten Auflage von "Adam sucht ...mehr
Die Cartoons von Shit Happens überraschen mit skurrilen und aberwitzigen Alltagssituationen. Bild 1mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr