Adam Levine und Behati Prinsloo bekommen Baby Nummer zwei

Die Familie von Behati Prinsloo und Adam Levine wird bald noch
größer
Bild 1 von 60

Die Familie von Behati Prinsloo und Adam Levine wird bald noch größer

© Globe-Photos/ImageCollect
14.09.2017 - 07:58 Uhr

Das ging schnell: Adam Levine und Behati Prinsloo erwarten ihr zweites Kind. Dabei ist Töchterchen Dusty Rose noch nicht einmal ein Jahr alt. Das erste Foto vom Baby-Bauch gibt es auch schon.

Ihr erstes Kind, Töchterchen Dusty Rose, wird nächste Woche erst ein Jahr alt - und schon gibt es bei Adam Levine (38, "Cold") und Behati Prinsloo (28) wieder Baby-News. Das Ehepaar erwartet Nachwuchs Nummer zwei, wie die werdende Mama stolz via Instagram verkündete. Zu einem Badezimmer-Selfie im Bikini schrieb sie einfach nur: "Runde 2". Der schon deutlich zu erkennende Babybauch erklärt den Rest.

Die Fans sind von der Neuigkeit ganz begeistert und haben in den Kommentaren schon tausende Glückwünsche und Herz-Emojis hinterlassen. Nur Papa Levine hat sich in der digitalen Welt noch nicht zu der frohen Botschaft geäußert. Er ist aber sicher mindestens genauso aus dem Häuschen.

Der Maroon-5-Sänger und das namibische Model sind seit 2012 ein Paar und heirateten 2014 in Mexiko. Eigentlich wurde erwartet, dass Prinsloo im November ihr Laufsteg-Comeback für das Unterwäsche-Label "Victoria's Secret" gibt. Doch das muss nach der Baby-Nachricht wohl bis auf weiteres verschoben werden...

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Sarah Connor hat sich nach Abschluss ihrer Tour eine redlich verdiente Auszeit verordnet. Das steckt wirklich hinter ...mehr
Herzogin Kate leidet auch in ihrer dritten Schwangerschaft unter starker Übelkeit und hat sich aus der Öffentlichkeit ...mehr
Sarah Lombardi offenbart in der neuen RTL-II-Show ein gut gehütetes Geheimnis: Die 24-Jährige hat einen Kontrollzwang ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
"GZSZ"-Star Felix von Jascheroff ist unter der Haube und die Fans freuen sich mit ihm. Über 25.000 Views hat das Video, in dem er über die Hochzeit spricht.mehr
Stephen King wird 70 und passend dazu läuft in der kommenden Woche "Es" in den deutschen Kinos an. Dabei ist der Horrorclown Pennywise natürlich nicht das einzige Monster, das ...mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Olivia Munn: Rechnungen statt Gagemehr
Ariana Grande lacht über sich selbstmehr
Madonna braucht genug Schlafmehr
Anzeige