Adele erobert Kinoleinwand

Adele erobert Kinoleinwand
Bild 1 von 1

Adele erobert Kinoleinwand

 © WENN

Adele wird demnächst nicht nur musikalisch Erfolge feiern können, sondern könnte bald auch als Schauspielerin tätig werden - ihr wurde angeblich eine Rolle im Film "The Secret Service" angeboten.

Die Oscargewinnerin sorgte letztes Jahr für Begeisterungsstürme, als ihr Song "Skyfall" den aktuellen "James Bond"-Film untermalte, nun soll die 25-Jährige jedoch auch vor der Kamera strahlen, wie die britische Tageszeitung "Sun" jetzt berichtet. So wurde Adele angeblich eine Rolle in dem geplanten Spionagefilm "The Secret Service" angeboten, der vom "Kick-Ass"-Regisseur Matthew Vaughn gedreht wird. Darin wird die "Chasing Pavements"-Sängerin - wenn sie denn zusagt - eine bösartige Spionin spielen und damit ihre Schauspielkarriere weiter ankurbeln, nachdem sie bereits 2009 einen kleinen Auftritt in der britischen Serie "Ugly Betty" hatte. "Matthew möchte sehr bekannte Namen aus verschiedenen Bereichen, um dem Film mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen", weiß ein Insider und erklärt weiter, dass der Film als Mehrteiler geplant wird. "Er möchte den Film in ein großes Franchise verwandeln. Und derzeit gehört Adele zu den größten Namen im Musik-Geschäft, deshalb möchte er sie unbedingt dabei haben." Sollte sich die Songwriterin dazu entscheiden, die Rolle anzunehmen, wird sie unter anderem neben Samuel L. Jackson, Michael Caine und Colin Firth vor der Kamera stehen.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Riley Keough ist die Enkelin von Elvis Presley. In den sozialen Netzwerken zeigt sie sich jetzt auf einem Post in ...mehr
Astrid Smeplass ist die Hauptdarstellerin in der Neuverfilmung von Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Auf Instagram ...mehr
Es war Selbstmord durch Vergiften: Die Behörden haben die Todesursache des verstorbenen Kinderstars Matthew Mindler ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.