Aerosmith wollen Chart-Konkurrenz schonen

Aerosmith wollen Chart-Konkurrenz schonen
Bild 1 von 1

Aerosmith wollen Chart-Konkurrenz schonen

 © WENN

Aerosmith werden ihr für August angekündigtes neues Album später veröffentlichen – um sich nicht mit anderen Stars um die Spitzenplätze der Charts zu streiten

Die Rocker um Frontmann Steven Tyler wollten ihr neues Werk mit dem Titel "Music From Another Dimension" ursprünglich schon im März herausbringen, dann hieß es, der Longplayer sollte im August erscheinen. Nun aber müssen die Fans sogar bis zum 6. November warten, bis sie die Platte in den Händen halten können. "Zu viele andere Künstler veröffentlichen in den nächsten Wochen ihre Alben. Ich will ihnen dabei nicht in die Quere kommen. Also warten wir einfach noch ein paar Monate", stellte Aerosmith-Sänger Tyler die Verschiebung in einem Interview mit einem amerikanischen Radiosender als großzügige Geste gegenüber der Chart-Konkurrenz dar. Ob dies wirklich der Grund für die erneute Verschiebung ist, ist jedoch nicht bekannt. Das letzte reguläre Aerosmith-Album "Just Push Play", erschien vor 11 Jahren und erreichte in den US-Charts die zweite Position. In Deutschland konnte es auf den sechsten Platz klettern.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Nachdem ihn AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel im ARD-Interview unter anderem mit Vorwürfen der Wettbewerbsverzerrung ...mehr
Nach den ersten Ergebnissen der Bundestagswahl 2021 melden sich auch prominente Stimmen zu Wort. Das sagen Frank ...mehr
Mit ihrer Gewürzfirma Ankerkraut starteten Anne und Stefan Lemcke 2016 in der Höhle der Löwen ihren Siegeszug. Nun ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.