Carmen und Robert Geiss: Krankheitsbedingte Social-Media-Auszeit

Carmen und Robert Geiss liegen mit Grippe im Bett
Bild 1 von 1

Carmen und Robert Geiss liegen mit Grippe im Bett

 © imago/Overstreet
11.01.2019 - 20:15 Uhr

Die Grippewelle macht auch vor den Stars und Sternchen nicht Halt. Auch die Geissens liegen flach, wie Carmen Geiss nun auf Instagram verraten hat.

Der Grippe ist es egal, ob man berühmt ist oder nicht. Die durch Viren ausgelöste Krankheit macht auch vor den Promis nicht Halt. Derzeit hat es auch die Geissens erwischt, wie Carmen Geiss (53) auf Instagram verraten hat. In dem sozialen Netzwerk wandte sich der Reality-TV-Star mit einer Entschuldigung an die Fans der Familie.

"Meine lieben Fans, leider hat auch die Grippewelle vor uns nicht Halt gemacht. Robert und ich liegen aktuell krank im Bett. Entschuldigt die Abwesenheit auf unseren Accounts in den letzten Tagen. Wir schonen uns und sind bald mit frischer Power zurück", schreibt die 53-Jährige zum Gesundheitszustand von sich und Ehemann Robert (54).

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Die 10 Year Challenge demonstriert derzeit, wie viel (oder wie wenig) sich in einem Jahrzehnt verändern kann. Bei ...mehr
Evelyn Burdecki punktet gerade im RTL-Dschungelcamp als Prototyp der heißen, aber auch etwas einfacher gestrickten ...mehr
Auch die achte Dschungelprüfung in Serie verlief für Gisele Oppermann nicht gerade glanzvoll. Nun muss sie zum neunten ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
US-Model Ashley Graham lebt schon lange in einer glücklichen Ehe. Was ihr Beziehungsgeheimnis ist, hat sie jetzt verraten.mehr
Zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen ist es nach langjähriger Traumpaar-Beziehung aus und vorbei. In der ARD-Livesendung Schlagerchampions - Das große Fest der Besten ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr