Chris Brown ist schlechtestes Vorbild!

Chris Brown ist schlechtestes Vorbild!
Bild 1 von 1

Chris Brown ist schlechtestes Vorbild!

 © WENN

Chris Brown und Miley Cyrus sind Eltern ein Dorn im Auge - die beiden wurden nun zu den schlechtesten prominenten Vorbildern ernannt.

Der Rapper ist nun bei einer aktuellen Umfrage unter Eltern zum schlechtesten männlichen Vorbild gewählt worden, nachdem 71 Prozent der von der Seite "CouponCodes4u" befragten Eltern den Rapper nannten. Grund dafür ist unter anderem der Angriff, den er 2009 auf seine damalige Freundin Rihanna startete, als er diese nach einer Preisverleihung im Auto verprügelte. Den zweiten Platz konnte sich Kanye West sichern, gefolgt von Teenie-Idol Justin Bieber, der es sich auf Platz drei bequem macht. Auf den ersten Platz der Frauen schaffte es indes die ehemalige "Hannah Montana"-Darstellerin Miley Cyrus, die durch ihren Lebenswandel und ihr Marihuana-Bekenntnis vom Teenie-Idol zum Elternschreck wurde. 68 Prozent der Eltern würden Cyrus anscheinend nicht mit ihrem Spross allein lassen wollen, während Lindsay Lohan, die derzeit in einer Reha-Klinik residiert, es auf den zweiten Platz schaffte. Auf Platz drei der wenig schmeichelnden Umfrage schaffte es Neu-Mami Kim Kardashian, dicht gefolgt von Amanda Bynes auf Rang vier und dem ehemaligen "Teen Mom"-Star Farrah Abraham auf dem letzten Platz der Top 5.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen ...mehr
Er ist nicht nur Experte, sondern Zeitzeuge , wie alle in der neuen RTL-Quizshow The Wheel anerkennend raunten.mehr
Model Barbara Meier hat am 25. Juli ihren 35. Geburtstag gefeiert. Auf Instagram bedankt sich die ehemalige GNTM ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.