Datet sie wirklich Chris Pratt? Olivia Munn spricht Klartext

Olivia Munn dementiert die Dating-Gerüchte mit Chris Pratt
Bild 1 von 1

Olivia Munn dementiert die Dating-Gerüchte mit Chris Pratt

 © [M]Admedia/Landmark-Media/ImageCollect
22.01.2018 - 12:15 Uhr

"Total romantisches Dinner-Date" oder bloß die überbrodelnde Gerüchteküche? Das sagt Schauspielerin Olivia Munn zu den Dating-Gerüchten mit Chris Pratt - und lässt auch seine Ex zu Wort kommen.

Sowohl Olivia Munn (37, "X-Men: Apocalypse") als auch Chris Pratt (38, "Guardians of the Galaxy") sind dank ihres Berufs Teil des Marvel-Universums. Neben dieser Gemeinsamkeit berichtete "Entertainment Online" vor Kurzem, die beiden Superhelden-Darsteller seien sich näher gekommen und hätten ein "romantisches" Dinner in Los Angeles verbracht. Doch an diesen Gerüchten ist wohl nichts dran... Denn Olivia Munn höchstpersönlich dementierte sie via Instagram-Story - unter anderem durch einen Screenshot von einer Nachricht an Pratts Ex Anna Faris (41), wie das US-Magazin "People" berichtet.

Doch erst einmal stellte Munn auf Instagram vier Dinge klar. "1. Nicht jede Frau wird nach einer Trennung verachtet und ist traurig. 2. Nicht jede Frau ist 'wütend' auf eine andere Frau, weil sie ihren Ex datet. 3. Selbst wenn ich Chris Pratt daten würde, würden einige Boulevardzeitungen falsch über mich und Anna Faris berichten. 4. Frauen respektieren und lieben sich gegenseitig weit mehr, als manche Leute glauben wollen", so die 37-Jährige. Um noch ein ausschlaggebendes Argument hinterher zu schieben: "5. Chris und ich hätten schreckliche Star-Namen: Crolivia, Prunn, Chrisivia, Olipratt."

Abgesehen von den schrecklichen Pärchen-Namen...

Als letztes folgte der Nachrichten-Austausch mit Faris, von der sich Pratt im August nach acht Jahren Ehe getrennt hatte. "Also... Ich würde manche Boulevard-Geschichten eigentlich nie kommentieren, aber da wir uns kennen, möchte ich dir persönlich mitteilen, dass in der Dating-Story über mich und Chris kein Funken Wahrheit steckt. Ich bin mir sicher, dass du bereits weißt, dass es nicht wahr ist, oder es dir einfach egal ist. Aber ich wollte dir persönlich sagen, dass es nicht wahr ist", zitiert der Screenshot Munns Nachricht.

Die Antwort lässt darauf schließen, dass Faris ziemlich cool reagierte. "Oh mein Gott, diese Stadt ist so verdammt verrückt. Es ist so süß von dir, zu schreiben. Ich liebe dich. Würde sagen, ich wäre begeistert, wenn du meine neue Schwägerin werden würdest. Lass uns bitte bald treffen!"

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Im Alter von 77 Jahren ist Schauspieler Bruno Ganz gestorben. Nun ist auch die Todesursache bekanntgegeben worden.mehr
Lange Zeit war ungewiss, ob wir das tragische Ende von Sänger Jens Büchner in der Auswanderer-Doku 'Goodbye, ...mehr
30 Mädchen, minus zehn Grad, das erste Fotoshooting - und das auch noch vor dem strengen Blick von Gastjuror Wolfgang ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Wenig Stoff, tolle Kurven: Zehn sexy Social-Media-Stars, die uns diesen Monat gute Laune machen.mehr
Sven Deutschmanek kennen viele ZDF-Zuschauer als Experten aus der Trödelshow Bares für Rares . Nun muss der Antiquitätenhändler eine krankheitsbedingte Pause einlegen.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr