Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl ist großer ABBA-Fan

Dave Grohl tanzt gerne zu einem bestimmten ABBA-Song.
Bild 1 von 18

Dave Grohl tanzt gerne zu einem bestimmten ABBA-Song.

© Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Ein Rockstar outet sich als ABBA-Fan: Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl hat sogar seinen Lieblingssong der berühmten schwedischen Popgruppe verraten.

Dave Grohl (52) hat im Interview mit dem "ZEITmagazin" verraten, dass er für eine schwedische Popband schwärmt: Der Rocker ist großer Fan von ABBA. Sein liebster Track der berühmten Gruppe sei "Dancing Queen". Wenn er diesen höre, verwandle er sich selbst in eine "dancing queen". "Meiner Meinung nach haben ABBA nie einen schlechten Song geschrieben. Sogar die neuen Songs sind umwerfend", erklärte Grohl.

Schon in frühester Kindheit habe der Sänger seine Leidenschaft für Musik entdeckt. Bei Autofahrten mit seiner Mutter hätten die beiden laut die Songs mitgesungen, die im Radio liefen, erzählte er im Interview mit dem Magazin weiter. Dave Grohl war seit deren Gründung im Jahr 1987 Teil der Grunge-Formation Nirvana. 1991 wurde die Band durch den Song "Smells Like Teen Spirit" und das Album "Nevermind" international bekannt. Nach dem Tod von Frontmann Kurt Cobain (1967-1994) gründete Grohl die Foo Fighters. Mit der Band steht er bis heute erfolgreich auf der Bühne.

ABBA-Comeback

Grohl kann sich bald auf ABBA-Nachschub freuen: Anfang September hat die schwedische Band angekündigt, nach 40 Jahren Pause am 5. November das neue Album "Voyage" auf den Markt zu bringen. "Ich bin so glücklich mit dem, was wir gemacht haben", erklärte Bandmitglied Anni-Frid Lyngstad (75) in einem Statement. Sie hoffe sehr, dass die Fans das Gleiche wie sie fühlen würden. Zu der Gruppe gehören zudem Agnetha Fältskog (71), Björn Ulvaeus (76) und Benny Andersson (74).

ABBA gilt als eine der erfolgreichsten Bands der Popgeschichte. Zu ihren größten Hits gehören unter anderem "Waterloo", "Mamma Mia" oder "Dancing Queen". Ihr letztes Studioalbum "The Visitors" erschien 1981. Seit 2018 arbeiten sie wieder zusammen, im Frühjahr kündigte Ulvaeus in einem Interview mit der "New York Times" ein neues Album für den Herbst an.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Carmen Geiss teilt auf Instagram einen heißen Schnappschuss aus der Vergangenheit. Ihre Fans zeigen sich begeistert ...mehr
Schrecklicher Unfall bei Dreharbeiten in Santa Fe: Alec Baldwin hat eine Kamerafrau erschossen und einen Regisseur ...mehr
Liliana Matthäus ist schwanger. Voraussichtlich im Februar kommt ihr erstes Kind zur Welt. Auch das Geschlecht verriet ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.