Fußball-Hooligans stürmen Damen-Volleyballspiel

Bei einem Damen-Volleyballspiel in Griechenland ist es zu heftigen Krawallen zwischen verfeindeten Fußball-Anhängern gekommen. Mehrere Menschen wurden verletzt.
Bild 1 von 1

Bei einem Damen-Volleyballspiel in Griechenland ist es zu heftigen Krawallen zwischen verfeindeten Fußball-Anhängern gekommen. Mehrere Menschen wurden verletzt.

 © Screenshot, Zoomin

Bei einem Volleyballspiel ist es zu heftigen Krawallen gekommen. Es gab mehrere Verletzte.

Bei einem Damen-Volleyballspiel in Griechenland ist es zu heftigen Krawallen zwischen verfeindeten Fußball-Anhängern gekommen. Etwa 100 Anhänger von Panathinaikos Athen waren zu einem Spiel nach Marco Polo, südöstlich von Athen gefahren, um dort ihre Volleyball-Mannschaft zu unterstützen, als vermummte Fans des Gegners sie plötzlich attackierten.

Die Anhänger von AEK Athen, wohl eher Fußball-, als Volleyball-Fans, bewarfen die Panathinaikos-Anhänger mit Brandsätzen, Steinen und Feuerwerkskörpern. Während die Spielerinnen der beiden Teams sich in die Kabinen retteten, lieferten sich die verfeindeten Hooligans eine regelrechte Schlacht.

Der Kampf endete erst, als die alarmierte Polizei die Turnhalle stürmte und die Streithähne trennte. Mindestens drei Menschen wurden bei den Auseinandersetzungen verletzt. Zu einem ähnlichen Zwischenfall war es bereits im März 2007 gekommen. Damals kam es, ebenfalls bei einem Damen-Volleyballspiel zu heftigen Krawallen zwischen Panathinaikos und Olympiacos Hooligans. Ein 25-Jähriger kam dabei ums Leben und sieben weitere Menschen wurden verletzt.

Sehen Sie jetzt in unserem Video, wie die Fußball-Hooligans das Damen-Volleyballspiel stürmen!

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Kasia Lenhardt wurde nur 25 Jahre alt. Jetzt meldete sich der Rechtsmediziner Prof. Dr. Tsokos zu Wort, der ihre ...mehr
Goodbye Deutschland! -Star Manuela Reimann hat abgenommen. Ich habe mich halbiert , sagt sie. Sport hat sie dafür ...mehr
Nach mehreren Schönheits-OPs zeigt die Ehefrau von GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt die Ergebnisse auf Instagram. Doch nicht ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.