Gewinner des Tages

Kelly Osbourne ist seit einem Jahr trocken
Bild 1 von 1

Kelly Osbourne ist seit einem Jahr trocken

 © DFree / Shutterstock.com
10.08.2018 - 16:00 Uhr

Kelly Osbourne ist seit einem Jahr trocken

Kelly Osbourne (33) feiert ihre einjährige Abstinenz. Die Musikerin ist seit einem Jahr trocken und teilt diesen Erfolg mit ihren Followern auf Instagram. Zu dem Bild einer Tabelle, die genau anzeigt wie viele Jahre, Monate, Tage und Stunden sie bereits keinen Alkohol mehr getrunken hat, schrieb sie: "Das letzte Jahr war eines der härtesten in meinem Leben und ich finde, es ist an der Zeit das mit euch zu teilen". Sie habe eine schwere Zeit durchgemacht und sich selbst aufgegeben, doch das vergangene Jahr habe sie dazu genutzt "wirklich an meiner Psyche, meinem Körper und meiner Seele" zu arbeiten. Dazu habe sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Im weiteren Verlauf des Posts bedankt sich Osbourne bei ihrem Bruder Jack und ihren Eltern für die Unterstützung und findet auch liebe Worte für die Freunde, die sie begleiteten. "Ich kann es nicht fassen, dass es jetzt ein Jahr ist!!! Ich weiß immer noch nicht, wer ich bin, oder was ich will, aber ich kann von ganzem Herzen sagen, dass ich endlich mit mir im Reinen bin und wirklich beginne zu verstehen, was wahres Glück ist", schließt die 33-Jährige.

This past year has been one of the hardest years of my life and I feel it’s time share that with you guys. To cut a long story short things got really dark. I gave up on everything in my life but most of all I gave up on myself. Life on life’s terms became to much for me to handle. The only way I knew how to function was to self medicate and go from project to project so I never had to focus on what was really going on with me. Something had to give... and it did. I have spend the past year truly working on my mind body and soul! I had to take a step out of the public eye away from work and give myself a chance to heal and figure out who the fuck I really am without a camera in my face. I want to take this time to thank my brother @jackosbourne who answered the phone to me one year ago today and picked me up from where I had fallen yet again without judgment. He has held my hand through out this whole process. Thank you to my Mum and Dad for never giving up on me. I love my family with all my heart. Thank you to the friends who have walked the path of sobriety with me I could not have done this with out there love and support. I can’t believe It’s been a year!!! I still don’t know who the fuck I am or what the fuck I want but I can whole heartedly confess that I’m finally at peace with myself and truly starting to understand what true happiness is. I’m sorry if I let anyone down it was just time for me to work on me! I love you guys!

A post shared by Kelly Osbourne (@kellyosbourne) on

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Völlig überraschend verstarb die TV- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking. Nun wurde nach einer Obduktion die ...mehr
Daniela Katzenberger ist ein kleiner Mode-Fauxpas unterlaufen. Doch die Katze wäre nicht die Katze, wenn sie nicht mit ...mehr
Hinein ins kühle Nass: Beatrice Egli ging Isabel Varell auf den Leim und avanciert zur legitimen Nachfolgerin von ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Eine runde Sache: Schwangere Promis 2018 Dieses Jahr erfreuen sich wieder unzählige prominente Frauen über baldigen Nachwuchs. Während Stars wie Kate Hudson und Eva Longoria ...mehr
Wolken über bester Stimmung In der vierten "Battle"-Sendung von "The Voice of Germany" kochte die Stimmung über. Das lag vor allem an einem spanischsprachigen Hit, zu dem auch ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr