Herzogin Meghan und Prinz Harry sind am Ziel

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind in Sydney gelandet
Bild 1 von 69

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind in Sydney gelandet

© imago/Matrix
15.10.2018 - 07:55 Uhr

In ihrer neuen britischen Heimat hat sie schon einige Auftritte gemeistert, jetzt repräsentiert Herzogin Meghan die königliche Familie in Australien. Zusammen mit Prinz Harry ist sie in Sydney gelandet.

Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) sind in Sydney gelandet. Damit beginnen die Royals ihre erste große internationale Tour seit ihrer Hochzeit im Mai. Die beiden wurden Händchen haltend abgelichtet, nachdem sie aus dem Flugzeug gestiegen waren.

Meghan hatte sich auf dem Langstreckenflug offenbar für bequeme Kleidung entschieden. Sie trug unter einem Mantel ein schwarzes Rollkragenoberteil, dazu eine enganliegende dunkle Hose und Pumps. Dass die Herzogin am Flughafen zwei lilafarbene Ordner in der Hand - und offenbar vor ihrem Bauch hielt - löste bei vielen Royal-Fans erneut Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft aus.

Volles Programm für die Royals

Begrüßt wurden Harry und Meghan in Sydney aber nicht nur von Fans, laut "Daily Mail" waren auch viele Polizisten vor Ort, um das Paar vom Flughafen in ihre Unterkunft zu geleiten. Die ersten offiziellen Termine stehen erst am Dienstag an. Unter den Leuten, die die Royals begleiten, soll auch ein Friseur sein. Zudem soll angeblich auch Meghans beste Freundin und Stylistin Jessica Mulroney (38) aus Kanada einfliegen, heißt es. Allerdings komme diese und ihr Ehemann Ben (42) für die Kosten der Reise selbst auf, heißt es weiter. Mulroney könnte der Herzogin bei der Wahl der Outfits helfen, denn bis zu drei Mal am Tag steht ein Kleiderwechsel an.

In Australien werden Meghan und Harry eine Woche lang bleiben und dort verschiedene Orte besuchen. Am 23. Oktober geht es weiter nach Fidschi und dann nach Tonga, bevor sie nach Australien zurückkehren. Von dort aus reisen sie am 28. Oktober nach Neuseeland. Für den 31. Oktober ist die Rückkehr nach London geplant. In den vier Ländern werden Meghan und Harry insgesamt 76 Termine wahrnehmen, unter anderem besuchen die Royals die Invictus Games in Sydney, die vom 20. bis 27. Oktober stattfinden.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Völlig überraschend verstarb die TV- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking. Nun wurde nach einer Obduktion die ...mehr
Ein Foto von Heidi Klum, Tom und Bill Kaulitz beim Weihnachtsmann sorgt für Wirbel. Die Entertainerin gewährt darauf ...mehr
Daniela Katzenberger ist ein kleiner Mode-Fauxpas unterlaufen. Doch die Katze wäre nicht die Katze, wenn sie nicht mit ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
In der RTL-Show Sylvies Dessous Models sucht Sylvie Meis nach passenden Models für ihre Unterwäschekollektion. Nach der enttäuschenden Premiere gingen die Quoten nun nochmals ...mehr
Wie geht es für Daniela Büchner weiter? Die Witwe von Goodbye Deutschland -Star Jens Büchner meldete sich nun erstmals nach dem Tod ihres Mannes zu Wort.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr