Hollywood-Legende Burt Reynolds ist gestorben

Hollywood-Schauspieler Burt Reynolds wurde 82 Jahre alt
Bild 1 von 1

Hollywood-Schauspieler Burt Reynolds wurde 82 Jahre alt

 © Kathy Hutchins/Shutterstock.com
06.09.2018 - 21:32 Uhr

Traurige Nachricht aus der Traumfabrik Hollywood: Schauspiel-Legende Burt Reynolds ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Trauer in Hollywood: Schauspiel-Legende Burt Reynolds ist gestorben. Das berichten US-Medien übereinstimmend. Der Schauspieler sei am Donnerstagmorgen mit einem Herzstillstand in ein Krankenhaus in Florida eingeliefert worden. Die Ärzte konnten jedoch nichts mehr für ihn tun. Reynolds starb im Alter von 82 Jahren im Kreise seiner Angehörigen.

Reynolds wurde vor allem durch Rollen in Filmen wie "Ein ausgekochtes Schlitzohr" (1977) und "Mein Name ist Gator" (1976) bekannt. Im Laufe seiner Karriere wurde er unter anderem zweimal mit dem Golden Globe sowie einem Emmy ausgezeichnet. Er hinterlässt seinen Sohn Quinton (30).

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Völlig überraschend verstarb die TV- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking. Nun wurde nach einer Obduktion die ...mehr
Daniela Katzenberger ist ein kleiner Mode-Fauxpas unterlaufen. Doch die Katze wäre nicht die Katze, wenn sie nicht mit ...mehr
Hinein ins kühle Nass: Beatrice Egli ging Isabel Varell auf den Leim und avanciert zur legitimen Nachfolgerin von ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Völlig überraschend verstarb die TV- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking. Nun wurde nach einer Obduktion die Todesursache bekannt.mehr
In der RTL-Show Sylvies Dessous Models sucht Sylvie Meis nach passenden Models für ihre Unterwäschekollektion. Nach der enttäuschenden Premiere gingen die Quoten nun nochmals ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr