Verschollene Jasmin Tawil meldet sich zurück

Jasmin Tawil - damals noch Jasmin Weber - im Jahr 2006
Bild 1 von 44

Jasmin Tawil - damals noch Jasmin Weber - im Jahr 2006

© imago images / eventfoto54

Ihr letzter Post auf Instagram stammt von Januar 2016. Nun gibt es ein neues Lebenszeichen von Adel Tawils Ex-Frau Jasmin: Sie ist Mutter geworden.

Von der ehemaligen "GZSZ"-Schauspielerin Jasmin Tawil (37), geborene Weber, und Ex-Frau von Sänger Adel Tawil (41, "Alles lebt") gab es schon länger kein Lebenszeichen mehr. Auf Instagram hatte sie ihren letzten Beitrag im Januar 2016 geteilt. Nun hat sie sich überraschend zurückgemeldet - mit unerwarteten Neuigkeiten: Sie ist Mutter geworden.

View this post on Instagram

Wenn das Glück Dich trifft.

A post shared by Jasmin Madeleine El-Tawil (@jasmintawil) on

Jasmin Madeleine El-Tawil, wie ihr Name auf dem Instagram-Account lautet, hat ein Foto veröffentlicht, das sie mit ihrem Baby am Strand zeigt. "Wenn das Glück Dich trifft", schreibt sie schlicht dazu. Das Kind ist in ein Handtuch gehüllt, die stolze Mama strahlt es an. Wo das Foto aufgenommen wurde, ist nicht bekannt. Der "Bild" soll die 37-Jährige jedoch gesagt haben, dass ihr Baby ein Junge ist.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Es war der Medien-Aufreger des Sommers: Luke Mockridge hatte im ZDF-Fernsehgarten ein paar schlechte Witze gerissen ...mehr
Mit einem Statement auf Facebook hat Schlagerstar Karel Gott einen erneuten Schicksalsschlag bekannt gegeben: Er ist ...mehr
Am Samstag ging es bei RTL wieder los: Das Supertalent startete in die 13. Staffel! Gehen Dieter Bohlen und Bruce ...mehr
Anzeige