Karl-May-Spiele: Alexander Klaws wird zu "Old Surehand"

Alexander Klaws wird sich im Sommer 2017 im Wilden Westen
behaupten
Bild 1 von 3

Alexander Klaws wird sich im Sommer 2017 im Wilden Westen behaupten

© imago/Eibner
17.02.2017 - 16:59 Uhr

Gleich drei namhafte Stars werden bei den diesjährigen Karl-May-Spielen in Bad Segeberg mitwirken. Die Titelrolle in "Old Surehand" angelte sich Alexander Klaws. Sila Sahin ist auch dabei.

Alexander Klaws hat sich die nächste Schauspiel-Rolle gesichert. Ab Sommer dieses Jahres wird der 33-Jährige Teil des Ensembles der Karl-May-Spiele im Freilichttheater Bad Segeberg sein. Dort wird er die Hauptrolle des Old Surehand übernehmen, wie das Magazin "Karl Mai & Co." mitteilte. Zuletzt wurde der Charakter von Wayne Carpendale (39) verkörpert.

Damit taucht der Sänger und Schauspieler nach Jahren im Dschungel in die Welt des Wilden Westens ein. Von 2010 bis 2013 und seit Ende 2016 spielte Klaws den Tarzan im gleichnamigen Musical in Hamburg und Oberhausen.

Weitere berühmte Namen bestätigt

An Klaws Seite wird "GZSZ"-Star Sila Sahin (31) die weibliche Rolle als Comanchin Lea-thsina übernehmen. Und auch der Part des Gegenspielers ist hochrangig besetzt: Nach 17 Jahren wird Mathieu Carrière (66) seine Rückkehr bei den Karl-May-Festspielen feiern und den diabolischen General Douglas mimen.

Für alle drei läuft es also beruflich momentan gut. Klaws und seine langjährige Freundin Nadja Scheiwiller wurden zudem im Januar noch Eltern eines Sohnes. Bis die Western-Show am 24. Juni Premiere feiert, wird er also noch genügend Zeit haben, die ersten Monate mit seinem Kleinen zu genießen.

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Artikel
Was haben die denn da an? Ein Rückblick auf 25 Jahre "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bringt einige Mode-Entgleisungen ...mehr
Was ist Schönheit? Die Doku "Embrace" ist für Nora Tschirner nicht etwa irgendein Film, den sie promotet. Vielmehr ...mehr
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
22 Jugendliche wurden aus dem Leben gerissen, 59 weitere verletzt: Ariana Grande ist nach dem Terroranschlag in Manchester am Boden zerstört und versucht die Tragödie inzwischen ...mehr
Roger Moore wird als Agent 007 in Erinnerung bleiben. Abseits der Leinwand folgte der Star aber meist seinem Herzen: In vier Ehen und jahrzehntelanger Wohltätigkeitsarbeit. Nur ...mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Snoop Dogg ärgerte sich über Klagemehr
Luis Fonsi erobert die Chartsmehr
Naomi Watts übers Älterwerdenmehr
Anzeige