Luder-Lydia zieht auf die Porno-Burg

Luder-Lydia zieht auf die Porno-Burg
Bild 1 von 21

Luder-Lydia zieht auf die Porno-Burg

Pornodarstellerin Lydia Pirelli zieht heute auf die Burg. Kommt es zum Porno-Duell zwischen ihr und Busenmonster Tina Angel?

Prominent oder nicht – jedenfalls im Kettenhemd. Die rothaarige Pornodarstellerin Lydia Pirelli zieht nach Berichten ihres Managements heute abend auf der ProSieben-Burg ein. Dort ist nach der Pipi-Prügel-Attacke von Prinz Frederic auf Kader Loth ja ein Platz frei geworden.

Das ist die Gelegenheit für Luder-Lydia ("Ich mag das WG-Leben und will meine Grenzen austesten"), ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Und wie sie das machen will, ist auch schon klar: Sex!
Bereits im Vorfeld verkündete Frau Pirelli: "Ich laufe gerne nackt herum. Dabei fühle ich mich frei!" Was Lydia auf die Burg mitnimmt? "Wenig zum Anziehen" sagte sie im freenet.de Interview.

Die männlichen Burgbewohner werden sich in Acht nehmen müssen. Die Pornodarstellerin hat es aber eigentlich auf Elton abgesehen. Sie gestand, dass sie ein echter Fan des Moderators ist. "Aber auch Karim ist süß" befindet Lydia.

Sogar Tina Angel sollte sich vor Lydia vorsehen:
Pirelli, die mit bürgerlichem Namen Cindy heißt, sollte eigentlich von Anfang an auf der Burg weilen. Busenmoster Tina Angel wurde ihr dann aber vorgezogen. Nicht Luder-Lydia zog auf die Burg, sondern Tüten-Tina.

Kommt es jetzt zum Duell der Porno-Trinen? Das Zusammentreffen von Lydia und Tina dürfte spannend werden. Lydia macht sich keine Sorgen über die weinerliche Busen-Tina: "Scheint eine ganz nette zu sein, vielleicht bisschen zu sensibel" so die Porno-Aktrice gegenüber freenet.de. Wie weit würde sie in einer brenzligen Situation gehen? "Wenn ich sehr provoziert werde, lasse ich mir nichts gefallen!"

Nach Angaben von ProSieben kehrt auch Kader Loth heute abend auf die Burg zurück. Luder-Lydia ist jetzt auf dem Weg nach Rapottenstein. Wie Sie dort empfangen wird, sehen Sie bei ProSieben.

Kommentare
Top-Themen
Fünf GNTM-Kandidatinnen kämpfen um den Einzug ins große GNTM-Live-Finale. In der Vorschlussrunde stielt den Mädchen ...mehr
Sie wurde nur 39 Jahre alt: Der Wrestling-Star Ashley Massaro ist völlig überraschend verstorben. Über die ...mehr
Germany, zero points: Nach dem guten Abschneiden von Michael Schulte im vergangenen Jahr ist Deutschland mit einem 24.mehr
Anzeige