Pete Wentz staunt über zweisprachigen Sohn

Pete Wentz staunt über zweisprachigen Sohn
Bild 1 von 1

Pete Wentz staunt über zweisprachigen Sohn

 

Pete Wentz staunt über die Spanischkenntnisse seines Sohnes - weil weder er noch seine Ehefrau Ashlee Simpson-Wentz die Sprache sprechen.

Der Rocker und die Sängerin sind Eltern des 20 Monate alten Bronx Mowgli, der die beiden vor kurzem mit seinen Sprachkenntnissen überraschte. Wentz ist überzeugt, dass der Junge die Fremdsprache von seinem Kindermädchen gelernt haben muss. Wentz zu E! Online: "Er spricht etwas Spanisch! Er hat angefangen, 'Si.' zu sagen. Ich frage ihn immer Sachen und er sagt dann, 'Si.' Ich spreche ziemlich schlecht Spanisch, aber wir haben diese fantastische Nanny und sie spricht Spanisch mit ihm. Ich finde es wirklich wichtig, global zu sein."

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Jetzt hat sich die Reporterin Susanna Ohlen nach ihrer Beurlaubung von RTL zu Wort gemeldet. Sie räumte darin ihr ...mehr
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen ...mehr
Hat sie sich für einen RTL-Beitrag aus dem Katastrophengebiet mit Schlamm beschmiert, um authentischer zu wirken? Der ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.