Sarah Engels: Heimlicher Baby-Segen?

Sarah Engels: Heimlicher Baby-Segen?
Bild 1 von 1

Sarah Engels: Heimlicher Baby-Segen?

 © WENN

Sarah Engels und ihr Mann Pietro Lombardi sorgten jetzt für eine brodelnde Gerüchteküche - Im Interview deutete Lombardi Nachwuchs an.

Die "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidatin könnte nach der ersten "DSDS"-Hochzeit nun auch für das erste "DSDS"-Baby sorgen, denn im gemeinsamen Interview deutete ihr Mann Pietro Lombardi an, dass sich Nachwuchs ankündigen könnte. Auf die Frage, ob sie schwanger sei, antwortete Engels bestimmt: "Nein, schwanger bin ich nicht, seh ich so aus?", woraufhin Lombardi einlenkte: "Der Korn ist schon drin. Der Korn ist da. Wie heißt das, der kleine Mann?", und mit dieser kryptischen Aussage bei den Fans Grund zur Spekulation gibt. Ob der 21-Jährige damit tatsächlich auf ein Baby ansprach, ist nicht bekannt, doch dass das Paar schon fleißig Baby-Pläne schmiedet, das bestätigte er dann doch noch. "Wir sind jung und wollen beide Kinder, wann es passiert, wissen wir noch nicht, aber es wird schon irgendwann passieren. Ich will sieben Jungs, hab ich schon gesagt, oder?" Tipps kann sich das Paar im Falle einer Schwangerschaft dann von "DSDS"-Kollegin Kim Gloss holen, die zusammen mit Rocco Stark im Frühjahr eine Tochter willkommen hieß.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Zwei Jahre herrschte Funkstille zwischen den tief zerstrittenen Halbschwestern Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser.mehr
Die russische Sportlerin und Influencerin Yulia Ushakova posiert modisch auf Instagram mit einem selbstgebastelten ...mehr
Andrew Jack ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Der Schauspieler, der unter anderem in Star Wars zu sehen war, ...mehr
Anzeige