Sie ist verlobt! Mandy Moore wird noch einmal heiraten

Hat allen Grund zum Strahlen: Mandy Moore ist verlobt
Bild 1 von 1

Hat allen Grund zum Strahlen: Mandy Moore ist verlobt

 © carrie-nelson/ImageCollect
14.09.2017 - 07:19 Uhr

Mandy Moore hat den Glauben an die Ehe noch nicht aufgegeben. Der geschiedene Hollywood-Star hat sich mit Musiker-Freund Taylor Goldsmith verlobt - und ist überglücklich.

Ja, sie will noch einmal! Mandy Moore (33, "Nur mit Dir") wird wieder heiraten. Sie und ihr Freund, der Musiker Taylor Goldsmith, haben sich verlobt. Das enthüllte der Journalist und Freund der Schauspielerin Marc Malkin via Facebook. Demnach habe Goldsmith im gemeinsamen Haus in Los Angeles um die Hand seiner Freundin angehalten.

"Er war wie versteinert", wird ein Insider zitiert. "Mandy hat ,Ja' gesagt und ist so glücklich. Sie liebt Taylor so sehr". Klingt nach einem echten Liebes-Happy-End. Die Fans gönnen es Moore sicherlich. Schließlich hatte sie mit ihrer letzten Beziehung kein großes Glück. Nach nur einem Monat Verlobung heiratete sie 2009 den Singer-Songwriter Ryan Adams (42). 2015 reichte sie die Scheidung ein. Seit mittlerweile zwei Jahren ist sie nun mit Goldsmith zusammen - und hat den Glauben an die Ehe offensichtlich noch nicht aufgegeben. Und bald könnte schon der nächste Schritt folgen. Im Interview mit "People" sagte Moore vor kurzem: "Früher oder später bin ich definitiv bereit dazu, Mutter zu sein". Vielleicht folgen also schon bald die Baby-News.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Um Bräunungsstreifen muss sich Heidi Klum definitiv keine Sorgen machen. Ihr privater FKK-Strand in Kalifornien macht ...mehr
Sophia Thomalla provoziert gerne. So auch mit ihrem neuesten Foto auf Instagram. Darauf zeigt sie sich in heißen Strapsen.mehr
...alle Baldwin-Brüder zogen 2009 für die zweite Staffel der US-Version ins Camp. Nur Stephen (z. v. l.) und Daniel ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Rechtzeitig zu Thanksgiving haben einige US-Stars in Los Angeles Essen an Obdachlose ausgegeben: Auch Nick Cannon war mit seinen Zwillingen dabei.mehr
Der amerikanische Late-Night-Talkmaster Seth Meyers wird 2018 zum ersten Mal die Golden Globes moderieren. Die Preisverleihung findet Anfang Januar statt.mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Julia Stiles: Großeltern finden Namen des Enkels schrecklichmehr
Carey Mulligan kämpft für demenzkranke Frauenmehr
Anzeige