Spruch des Tages

Nicole Scherzinger ist ziemlich tough, außer in Liebesdingen
Bild 1 von 1

Nicole Scherzinger ist ziemlich tough, außer in Liebesdingen

 © Instagram.com/nicolescherzy
20.03.2017 - 14:00 Uhr

Nicole Scherzinger über die Liebe

"In den meisten Bereichen meines Lebens bin ich ein Löwe, außer in der Liebe. Da bin ich eine kleine Miezekatze. Ich bin eine hoffnungslose Romantikerin."

Nicole Scherzinger (38) ist stark, erfolgreich und wunderschön, kurzum: eine echte Power-Frau. Doch wenn es um die Liebe geht, wird die Kämpfernatur plötzlich ganz weich, wie sie im Interview mit dem britischen "Daily Mirror" verriet. Momentan ist sie super happy mit dem Tennisspieler Grigor Dimitrov (25), mit dem sie seit etwas über einem Jahr zusammen ist. Doch früher wurde die Sängerin von Komplexen geplagt: "Als ich jünger war habe ich viel Zeit damit verbracht zu denken, ich wäre nicht liebenswert. Ich liebte immer andere, aber eines der größten Geheimnisse im Leben ist zu lernen, sich selbst zu lieben. Und das lerne ich immer mehr."

Quelle: spot on news
Kommentare
Top-Themen
Peinlich genug, wenn eine seriöse Nachrichtensendung versehentlich eine nackte Frau zeigt. Noch peinlicher wird es, ...mehr
Der Extrem-Bodybuilder Rich Piana kämpft derzeit um sein Leben. Nach einem Zusammenbruch wurde er von den Ärzten in ...mehr
Heute Abend geht es wieder los: Promi Big Brother geht in die fünfte Runde. Erneut ziehen zwölf Promis in den ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Top-Artikel
    Taylor Swift macht ihr Versprechen wahr: An die Stiftung einer Freundin spendet sie eine nicht näher genannte Summe, um den Opfern sexueller Gewalt zu helfen.mehr
    Henning Baum bringt die Gerüchte um sein Privatleben zum Stillstand: Er hat sich nun zur Trennung von seiner Ehefrau geäußert.mehr
    Anzeige
    Anzeige
    Nichtlustig
    Gewinner und Verlierer
    Band Belle and Sebastian vergisst Schlagzeuger im Supermarktmehr
    Pink: Neuer Award für ihre Sammlungmehr
    Luis Fonsi mit "Despacito": Kein Award trotz Rekordmehr
    Anzeige