Spruch des Tages

Mark Wahlberg musste in seiner Karriere schon ziemlich viel
einstecken
Bild 1 von 1

Mark Wahlberg musste in seiner Karriere schon ziemlich viel einstecken

 © Tinseltown / Shutterstock.com
19.06.2017 - 14:00 Uhr

Mark Wahlberg über seine härteste Rolle

"Jedes Mal, wenn ich mich ihr [Helena Bonham Carter] näherte, haben mich die Schimpansen attackiert. Sie haben versucht, mir in die Weichteile zu treten - wie mein fünfjähriger Sohn."

Ab dieser Woche (22. Juni) muss sich Schauspieler Mark Wahlberg (46) im Kino wieder gegen Roboter in Hochhaus-Format erwehren. Doch nicht etwa die "Transformers" verlangten ihm bislang alles ab, sondern ein paar Film-Schimpansen. Auf die Frage nach seiner bislang härtesten Rolle führte Wahlberg im Interview bei "The Graham Norton Show" das Remake von "Planet der Affen" aus dem Jahr 2001 an. Jedes Mal, wenn er seiner als Affe verkleideten Filmpartnerin Helena Bonham Carter (51) zu nahe kam, seien die echten Primaten über ihn hergefallen - mit unschönen Folgen für seine Kronjuwelen...

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
2000 kündigte Moderatorin Barbara Eligmann plötzlich ihren Job bei Explosiv - Das Magazin . Den wahren Grund für ...mehr
Sarah Lombardi fühlt sich als Single wohl. Trotzdem wünscht sie sich wieder einen Mann an ihrer Seite. Das ...mehr
Spielen wirklich alle Teilnehmerinnen vom diesjährigen Bachelor ein aufrechtes Spiel? Nachrückerin Janine Christin ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Sarah Lombardi fühlt sich als Single wohl. Trotzdem wünscht sie sich wieder einen Mann an ihrer Seite. Das Anforderungsprofil an ihren künftigen Partner hat sie nun verraten.mehr
Eine letzte Verzweiflungstat? Aussagen von Jennifer Lawrence sowie die Karriere von Gwyneth Paltrow sollen beweisen, dass die Anschuldigungen gegen Harvey Weinstein haltlos sind.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Diane Keaton hat selten Männer im Bettmehr
Snoop Dogg hilft Autofahrerinmehr