Spruch des Tages

James Blunt wurde mit dem Song "You're Beautiful" berühmt
Bild 1 von 1

James Blunt wurde mit dem Song "You're Beautiful" berühmt

 © imago/Future Image
12.08.2017 - 14:00 Uhr

James Blunt fand seinen Erfolg "gruselig"

"Es war toll, aber auch gruselig. Ich bin eine ziemlich private Person, also habe ich mich in der Öffentlichkeit erst einmal unwohl gefühlt, aber man passt sich an."

13 Jahre ist es schon her, dass James Blunt (43, "The Afterlove") mit seinem Hit "You're Beautiful" den Durchbruch schaffte. Im Interview mit "Us Weekly" blickte er jetzt auf die Anfänge seiner Karriere zurück und zog ein ehrliches Fazit. Demnach fand er den Erfolg im ersten Moment eher furchteinflößend. Er habe sich aber schnell daran gewöhnt und in den letzten Jahren "so unglaublich viel Spaß" gehabt. Gerade ist er übrigens mit keinem Geringeren als Ed Sheeran (26, "Devide") auf Tour.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Maike Kohl-Richter mag die Alleinerbin von Helmut Kohl sein, Kinder und Enkel des Altkanzlers wurden aber noch zu ...mehr
Füllt sich das Dschungelcamp 2018 mit weiteren Promi-Kandidaten? Die Bild -Zeitung will drei neue Namen erfahren haben.mehr
Porno-Produzent Larry Flynt ist offenbar kein Fan von US-Präsident Donald Trump. Er will ihn mit Hilfe von viel Geld ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Top-Artikel
    "Ich schreibe schon wieder und halte Vorträge": TV-Journalistin Maria von Welser ist nach der Schockdiagnose Gehirntumor wieder zurück im Leben.mehr
    Die Zahl der Frauen, die Harvey Weinstein sexuell belästigt haben soll, steigt weiter an. Nun erhebt auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey Vorwürfe gegen den Filmmogul und ...mehr
    Anzeige
    Anzeige
    Nichtlustig
    Shit Happens
    Gewinner und Verlierer
    Niall Horan: Was steht denn da?!mehr
    Dave Grohl verschenkt seinen Schuhmehr
    Anzeige