Spruch des Tages

Sebastian Vettel braucht kein Smartphone
Bild 1 von 1

Sebastian Vettel braucht kein Smartphone

 © Ev. Safronov / Shutterstock.com
14.04.2019 - 14:00 Uhr

Sebastian Vettel nutzte ein altes Handy

"Eine Zeit lang habe ich letztes Jahr nur ein Nokia 6110 aus dem Jahr 1997 benutzt."

Formel-1-Superstar Sebastian Vettel (31) ist nicht auf ein Smartphone angewiesen. In einem Interview mit der "Bild am Sonntag" sagte er, dass er auf moderne Handys verzichten könnte. Auch Chat-Programme scheinen nichts für den Rennfahrer zu sein: "In einer Minute telefonieren kann ich mehr sagen als in zehn Minuten schreiben." Darum telefoniere er auch lieber.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Micaela Schäfer hat in der dritten Folge von Get the F*ck out of my House nicht nur das Handtuch geworfen, sondern ...mehr
Trauer um die Rallye-Fahrerin und Unternehmerin Heidi Hetzer: Die Berlinerin ist angeblich im Alter von 81 Jahren ...mehr
Schocknachricht für die deutsche Schauspielwelt: Hannelore Elsner ist am Osterwochenende im Alter von 76 Jahren ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Die britische Sängerin und Schauspielerin Mya-Lecia Naylor ist im Alter von 16 Jahren gestorben. Die Todesursache ist nicht bekannt.mehr
Bei einem Sturz vom Fahrrad hat sich die Journalistenlegende Günter Wallraff schwere Verletzungen zugezogen.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr