Tweet des Tages

Jessica Biel ist auch in ihren Pausen zu Schabernack bereit
Bild 1 von 1

Jessica Biel ist auch in ihren Pausen zu Schabernack bereit

 © Instagram.com/jessicabiel
19.05.2017 - 13:00 Uhr

Jessica Biels Fünf-Minuten-Snack

"Wenn man nur fünf Minuten zum Essen während eines Foto-Shootings hat, ist es eine sehr professionelle Sache, das wenigstens die Hälfte dieser Zeit zu machen."

Jessica Biel (35, "Kiss the Coach") nutzt offenbar jede freie Minute dafür, um ihre Fans mit lustigen Schnappschüssen zu beglücken. Erst kürzlich grimassierte die Frau von Justin Timberlake (36) mit Grissini-Stangen im Gesicht. Jetzt legt sie auf ihrem Instagram-Profil mit einer weiteren Pausen-Snack-Einlage nach: Im Arbeits-Dress einer Plastikfolie posiert sie mit einem Löffel, den sie sich offenbar an die Nase geklebt hat. Noch nicht angerührt, wartet mit Rucola-Salat und Tomatensuppe eine eher bescheidene Mahlzeit auf den Hollywood-Star. Den Fans gefallen die kleinen Quatsch-Auftritte ihres Idols jedenfalls.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Nach ihrem Unfall bei Tanzproben meldet sich Sängerin Vanessa Mai zu Wort. Auf Facebook erklärte sie ihren Fans: Ich ...mehr
Herzogin Kate und Prinz William sind erneut Eltern geworden: Das dritte gemeinsame Kind des Paares kam am Montag in ...mehr
Großbritannien und die Welt sind verzückt! Der neue Baby-Prinz ist da. Sein erster Auftritt in der Öffentlichkeit lief ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron ist derzeit zu Besuch in Washington. First Lady Melania Trump hat ihm beim offiziellen Empfang im Weißen Haus in doppelter Hinsicht ...mehr
US-Schauspielerin Allison Mack hat fünf Millionen Dollar Kaution hinterlegt und wird bis zu ihrem Prozess bei ihren Eltern leben. Ihr wird vorgeworfen, ein hochrangiges Mitglied ...mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Madonna kann Versteigerung ihrer Privat-Gegenstände nicht verhindernmehr
Andrew Lloyd Webber erhält nach sieben Tony Awards die Auszeichnung für sein Lebenswerkmehr