Verlierer des Tages

DJ Khaleds (42, "Wild Thoughts") Sohn ist gerade mal 18 Monate jung und schon wird sein Name vermarktet. Der Name "Asahd" soll bald Kosmetik, Klamotten, Video-Spiele, Schmuck, Bobbycars, Bücher und vieles mehr verzieren. Weil der Kleine das natürlich noch nicht selbst entscheiden kann, hat seine Mutter den Vertrag dafür unterschrieben, wie das US-Portal "TMZ" berichtet.
Bild 1 von 1

DJ Khaleds (42, "Wild Thoughts") Sohn ist gerade mal 18 Monate jung und schon wird sein Name vermarktet. Der Name "Asahd" soll bald Kosmetik, Klamotten, Video-Spiele, Schmuck, Bobbycars, Bücher und vieles mehr verzieren. Weil der Kleine das natürlich noch nicht selbst entscheiden kann, hat seine Mutter den Vertrag dafür unterschrieben, wie das US-Portal "TMZ" berichtet.

 © Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect
16.04.2018 - 16:00 Uhr

DJ Khaled vermarktet seinen Sohn

DJ Khaleds (42, "Wild Thoughts") Sohn ist gerade mal 18 Monate jung und schon wird sein Name vermarktet. Der Name "Asahd" soll bald Kosmetik, Klamotten, Video-Spiele, Schmuck, Bobbycars, Bücher und vieles mehr verzieren. Weil der Kleine das natürlich noch nicht selbst entscheiden kann, hat seine Mutter den Vertrag dafür unterschrieben, wie das US-Portal "TMZ" berichtet.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Musikproduzent sein Kind derartig ins Scheinwerferlicht rückt. So war der kleine Asahd bereits auf einem Laufsteg zu sehen, als er die Schuh-Kids-Line von Jordan Brand präsentierte. Seinen Sohn dann einfach gleich zur Marke zu machen, ist DJ Khaled wohl nicht mehr schwergefallen...

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Was ist denn da los? Heidi Klum verlobt sich vor laufenden Kameras im TV. Aber nicht mit ihrem eigentliche Freund Tom ...mehr
Nach fünf Jahren verabschiedet sich Linda Marlen Runge von Gute Zeiten, schlechte Zeiten . Vorerst will sie sich auf ...mehr
Die Familienfehde im Hause Markle geht weiter. Nach Thomas Markle hat sich nun auch wieder Samantha Grant, die ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Video
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Große Ehre für den kleinen Prinz George! Zum fünften Geburtstag bekommt er eine eigene Münze. Allerdings ist es nicht die erste Sonderprägung.mehr
Seit einiger Zeit fragten sich die Fans, wann es denn nun endlich soweit sein würde... Sila Sahin hat auf Instagram nun verkündet, dass sie Mutter geworden ist.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Neue Klage gegen Kim Kardashian Westmehr
Chris Hemsworth: Lustige Tanzstundemehr