Aktuelles Thema

Ashley Judd

Sortieren nach
1 2
Das wird ihm vorgeworfen
25.05.2018
Er ist in Polizeigewahrsam: Harvey Weinstein hat sich am Freitag der Polizei gestellt und wird sich unter anderem wegen zwei angeblichen Vergewaltigungen verantworten müssen. mehr »
"Näher an der Gerechtigkeit"
25.05.2018
Über die mögliche Verhaftung des ehemaligen Star-Produzenten Harvey Weinstein sagt Rose McGowan: "Wir sind einen Schritt näher an der Gerechtigkeit." mehr »
Noch kein Prozess
24.05.2018
Die Ermittlungen gegen den gefallenen Filmmogul Harvey Weinstein sollen deutlich ausgeweitet werden. Ihm könnte sogar Sexhandel vorgeworfen werden. mehr »
Die Oscars der US-Medienbranche
17.04.2018
Rapper Kendrick Lamar und Woody Allens Sohn Ronan Farrow ist eine ganz besondere Ehre zuteil geworden: Sie sind nun Pulitzer-Preisträger. mehr »
Für den Smalltalk am 8. März
08.03.2018
Am heutigen Donnerstag feiern wir den Weltfrauentag. Damit der Smalltalk am Internationalen Frauentag 2018 gelingt, die wichtigsten Fakten rund um den Ursprung des "Frauenkampftages". mehr »
Appelle gegen Belästigung und für Frauenrechte bei der Gala
05.03.2018
Vier Oscars haben den Erfolg der Fantasy-Romanze "Shape of Water - Das Flüstern des Wassers" gekrönt: Der Film des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro wurde am Sonntagabend (Ortszeit) in Hollywood unter anderem mit dem Hauptpreis für den besten Film und mit dem Preis für die beste Regie ausgezeichnet. Der Oscar für die beste Schauspielerin ging an Frances McDormand. Die 60-Jährige nutzte ihren Auftritt für eine viel beachtete feministische Rede. mehr »
Schauspielerinnen Judd und Sorvino werben für "Time's Up"-Bewegung
05.03.2018
In Hollywood hat die Gala zur 90. Verleihung der Oscars begonnen. Der Auftakt in der Nacht zum Montag war durch Stellungnahmen zum Thema der sexuellen Drangsalierung sowie der Diskriminierung von Frauen in der Filmbranche und anderen Berufsbereichen geprägt. mehr »
Ashley Judd, Nikki Reed und Salma Hayek
02.03.2018
AcroYoga vereint Akrobatik und Yoga. Doch was steckt hinter diesem Trend und warum begeistert er vor allem Hollywood-Stars wie Ashley Judd und Salma Hayek? mehr »
15 neue Namen
27.02.2018
Die Liste der Präsentatoren für die diesjährige Oscar-Verleihung ist um einige Namen reicher geworden. Auch Jane Fonda und Sandra Bullock werden auf der Bühne stehen. mehr »
Was wusste sie über Harvey Weinstein?
11.01.2018
Während sich ganz Hollywood seit den Golden Globes Oprah Winfrey als nächste US-Präsidentin wünscht, hat Seal offenbar so seine Probleme mit dem Talkshow-Urgestein. Auf Instagram machte er seinem Ärger Luft. mehr »
Initiative "Time's Up"
02.01.2018
Mit der Initiative "Time's Up" kämpfen Stars wie Reese Witherspoon, Shonda Rhimes, Natalie Portman und Emma Stone gegen sexuelle Belästigung. mehr »
Ashley Judd und Mira Sorvino
15.12.2017
Harvey Weinstein wird nicht nur sexuelle Belästigung vorgeworfen, sondern auch die Tatsache, dass er Karrieren zerstört habe. Eine Bestätigung lieferte nun "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson. mehr »
52-Jähriger weist Anschuldigungen zurück
08.12.2017
Eine weitere Hollywoodgröße sieht sich mit dem Vorwurf sexuellen Missbrauchs konfrontiert: "X-Men"-Regisseur Bryan Singer soll einen Jugendlichen vergewaltigt haben, wie aus am Donnerstag veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervorgeht. Der Kläger Cesar Sanchez-Guzman wirft Singer vor, ihn 2003 als damals 17-Jährigen auf einer Jacht missbraucht zu haben. Der Regisseur wies die Anschuldigungen in einer Erklärung seines Anwalts "kategorisch zurück". mehr »
Empörung bei Twitter
06.12.2017
Das "Time"-Magazin hat die Frauen der #MeToo-Bewegung zur "Person des Jahres" gewählt. Doch warum ist Rose McGowan nicht auf dem Titelbild? mehr »
Titel "Person des Jahres" für die Urheberinnen einer "Revolution"
06.12.2017
Eine Ehrung für all jene, "die das Schweigen gebrochen haben": Als "Person des Jahres" 2017 hat das US-Magazin "Time" die Frauen gewürdigt, die ihre Stimme gegen sexuelle Übergriffe erhoben haben. Durch ihr Brechen des Schweigens hätten sie in kürzester Zeit eine kulturelle "Revolution" ausgelöst, erklärte das US-Magazin am Mittwoch zur Begründung. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) begrüßte die Entscheidung. mehr »
Statement gegen Sexismus
06.12.2017
Starkes Statement des "Time"-Magazins: Bei der Wahl zur "Person des Jahres" fiel die Entscheidung nicht auf eine einzelne Person, sondern auf eine Gruppe starker Frauen. Was sie gemeinsam haben? Sie alle sind Teil der #MeToo-Bewegung. mehr »
Mindestens sieben Fälle
31.10.2017
Harvey Weinstein gerät nun auch in das Fadenkreuz von Scotland Yard. Die britischen Behörden nehmen dabei mindestens sieben Fälle unter die Lupe. mehr »
Erstes TV-Interview
26.10.2017
Vor rund drei Wochen ging Ashley Judd mit den Anschuldigungen gegen Harvey Weinstein an die Öffentlichkeit. Nun gab sie ihr erstes TV-Interview und erzählte, was ihr damals passiert war und wie sie entkommen konnte. mehr »
Behandlung, Ermittlungen
22.10.2017
Harvey Weinstein will sich offenbar noch einige Wochen in einem Luxus-Anwesen in Arizona behandeln lassen. Unterdessen laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. mehr »
Langes Statement auf Twitter
18.10.2017
Die Zahl der Frauen, die Harvey Weinstein sexuell belästigt haben soll, steigt weiter an. Nun erhebt auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey Vorwürfe gegen den Filmmogul und schildert die Begegnungen auf Twitter. mehr »
Polizei soll nun ermitteln
12.10.2017
Immer mehr Stars packen über Harvey Weinstein aus. Hollywood-Liebling Tom Hanks nahm kein Blatt vor den Mund, ebenso wenig wie Ryan Gosling und Kate Beckinsale. mehr »
Gefeuerter Filmproduzent hofft auf "zweite Chance"
12.10.2017
Der bis vor Kurzem mächtige Hollywoodmogul Harvey Weinstein versinkt immer tiefer im Morast seines Sexskandals. Nach dem Rauswurf durch sein eigenes Filmstudio sieht sich der 65-Jährige nun auch mit polizeilichen Untersuchungen in New York sowie offenbar auch in London zu den Missbrauchsvorwürfen konfrontiert. Weinstein äußerte dennoch am Mittwoch (Ortszeit) die Hoffnung, dass ihm eine "zweite Chance" gegeben werde. mehr »
"Mein Herz ist gebrochen"
11.10.2017
Der Ruf ruiniert. Aus dem eigenen Filmstudio geworfen. Und nun auch noch von seiner Ehefrau Georgina Chapman verlassen. Der Fall des Harvey Weinstein kennt kein Ende. mehr »
Skandal um Ex-Produzenen weitet sich aus
10.10.2017
Die Missbrauchsvorwürfe gegen den früheren Hollywood-ProduzentenHarvey Weinstein haben deutlich an Schärfe zugenommen. Wie das Magazin "New Yorker" am Dienstag berichtete, werfen drei Frauen dem 65-jährigen vor, sie vergewaltigt zu haben. Unter ihnen ist der italienische Filmstar Asia Argento. In den vergangenen Tagen war Weinstein bereits der sexuellen Belästigung beschuldigt worden, woraufhin ihn sein eigenes Filmstudio gefeuert hatte. mehr »
Statement zum Sex-Skandal
09.10.2017
Der Sex-Skandal um Harvey Weinstein sorgt seit einigen Tagen für Schlagzeilen. Nun hat sich Meryl Streep dazu geäußert, die oft mit dem Produzenten-Mogul zusammenarbeitete. mehr »
Sortieren nach
1 2
Top Video Boulevard
Verlierer des Tages
Jessica Simpson weint mehr als ihr Sohnmehr
Tweet des Tages
Cathy Hummels weilt nicht mehr in Russlandmehr