Aktuelles Thema

Kim Kardashian

imago/Future Image

Biografie: Kim Kardashian

Geboren: 21. Oktober 1980 in Los Angeles, Kalifornien
Vorname: Kimberly Noel
Nachname: Kardashian West
Größe: 1,59 m
Eltern: Kris Jenner, Robert Kardashian
Geschwister: Kloé Kardashian, Kourtney Kardashian, Rob Kardashian
Halbschwestern: Kylie Jenner, Kendall Jenner
Stiefgeschwister: Brody Jenner, Brandon Jenner, Casey Jenner, Burt Jenner
Ehemann: Kanye West
Kinder: Saint West, North West, Chicago West

Sie lebt ihr Leben im Rampenlicht: Kim Kardashian. Nicht nur tritt sie seit 11 Jahren in der Reality-Soap „Keeping Up with the Kardashians“ auf. Auch neben ihrer Fernsehkarriere steht sie im Fokus der Kameras. Zu verdanken hat sie das wohl vor allem ihren boomenden Social-Media-Accounts auf Instagram, Twitter und Facebook.


Kim Kardashians Herkunft


Kim Kardashian ist die Tochter von Kris Jenner und Promianwalt Robert Kardashian. Die beiden haben noch drei weitere gemeinsame Kinder.


Nachdem sich Kim Kardashians Eltern 1991 scheiden ließen, heiratete Kris Jenner noch im selben Jahr Caitlyn Jenner, vormals Bruce Jenner, der noch als Mann 1976 Olympiasieger im Zehnkampf wurde. In dieser Ehe wurden die beiden Halbschwestern Kardashians, Kylie und Kendall Jenner, geboren.


Kim besuchte in Los Angeles eine streng katholische Mädchenschule und arbeitete in der Musik- und Marketingfirma ihres Vaters mit. Dieser starb 2003 an Krebs in der Speiseröhre.


Wie Kim Kardashian berühmt wurde


Mediale Aufmerksamkeit wurde ihr dadurch zuteil, dass sie an der Seite ihres prominenten Vaters gesichtet wurde. Daraufhin sprach man von einer jüngeren Geliebten Robert Kardashians. Obwohl der Skandal aufgeklärt werden konnte, blieb das Interesse an Kim bestehen. Als enge Freundin und Stylistin von Paris Hilton war sie in ihren 20ern weiterhin in den Medien präsent.


Wellen schlug sie allerdings erst, als 2007 ein privates Sexvideo veröffentlicht wurde, das sie mit dem Sänger Ray J zeigt. Sie ließ die Klage gegen das verantwortliche Unternehmen gegen 5 Millionen US-Dollar fallen.


Daraufhin wurden im Herbst 2007 die ersten Folgen der Familien-Reality-Soap „Keeping Up with the Kardashians“ ausgestrahlt. Die TV-Show handelt vor allem von Kim und ihren Geschwistern Kourtney, Khloé und Robert Kardashian, ihren Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner sowie ihrer Mutter Kris und Stiefvater Caitlyn Jenner. Heute läuft die Soap bereits in der 14. Staffel und hat Spin-off-Shows wie „Kourtney und Kim Take New York“ hervorgebracht.


Kim Kardashians Vermögen


Das US-Magazin „Forbes“ schätzte zuletzt im Juli 2018, dass das Vermögen Kim Kardashians bei rund 350 Millionen US-Dollar liegt. Das Geld erwirtschaftete der TV-Star zum Großteil durch die familieneigene Reality-Show, aber auch durch andere Nebengeschäfte. So betreibt sie gemeinsam mit ihren Schwestern Kourtney und Khloé die Modeboutique-Kette „D-A-S-H“. Außerdem war sie bereits als Nebendarstellerin in Serien wie „How I Met Your Mother“ oder „Disaster Movie“ zu sehen.


Im Jahr 2015 veröffentlichte sie das Handyspiel „Kim Kardashian: Hollywood“, mit dem sie 40 % ihres Gesamteinkommens erwirtschaftete. Ihre im selben Jahr auf den Markt gebrachten Emojis für iOS, die sie Kimoji nannte, stiegen noch in derselben Woche zum Bestseller auf.


Kim Kardashians Leben in den sozialen Medien


Dass Kim ihr Leben auf ihren Social-Media-Kanälen beinahe tagtäglich zeigt, kommt ebenfalls ihrem Geldbeutel zugute. Im November 2016 beispielsweise wurden ihr zwischen 75.000 und 300.000 US-Dollar für ein Posting auf Instagram, Facebook und Twitter gezahlt. In diesen bewarb sie meist Beauty-Produkte.


Kardashians Instagram-Account hat stolze 116 Millionen Abonnenten (Stand: 22.08.2018). Dort postet sie sowohl Fotos von ihren Kindern als auch von sich selbst. Auf solchen Bildern ist sie meist halb- oder gänzlich nackt zu sehen. Auf Twitter folgen ihr 58,9 Millionen Menschen, auf Facebook 29,1 Millionen.


Schlagzeilen


Die Klatschpresse kann von Kim Kardashian gar nicht genug bekommen. 2007 wurde sie für den Playboy abgelichtet. Darüber hinaus erschien sie 2014 in der Zeitschrift „Paper“ mit einem Foto, auf dem ihr nackter Hintern zu sehen war. Begleitet wurde das Bild durch die Worte „Break the Internet“.


Schlagzeilen machte sie im Jahr 2016, als sie die Pariser Fashion Week besuchte. Fünf Männer brachen in ihr Apartment ein, bedrohten sie mit einer Waffe und fesselten den Reality-Star. Dann stahlen sie Schmuck im Wert von 10 Millionen US-Dollar.


Im Mai 2018 traf die 37-Jährige den US-Präsidenten Donald Trump. Sie bat ihn darum, die 62-jährige Afroamerikanerin Alice Johnson zu begnadigen. Diese saß seit 21 Jahren wegen nicht-gewalttätigen Verwicklungen in Drogengeschäfte im Gefängnis. Sie war zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Trump entließ die Frau später aus der Haft.


Das Leben von Kim Kardashian


Kardashian ist bereits zweimal geschieden. Im Jahr 2000 heiratete sie den Musikproduzenten Damon Thomas. Dieser reichte 2003 die Scheidung ein. Kim sagte dazu später, er habe sie physisch und emotional missbraucht.


2011 ging sie mit dem Basketballspieler Kris Humphries den Bund der Ehe ein. Die Vorbereitungen und die Hochzeit selbst wurden über mehrere Folgen in „Keeping Up with the Kardashians“ ausgestrahlt. Nur 72 Tage später trennte sich Kim wegen unüberbrückbarer Differenzen.


Seit dem 24. Mai 2014 ist sie mit dem Rapper Kanye West verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter (Juni 2013) und einen Sohn (Dezember 2015). Während beider Schwangerschaften litt Kardashian unter starken gesundheitlichen Problemen. Ihr Arzt riet ihr von einer weiteren Schwangerschaft ab. Deshalb kam ihr drittes Kind im Januar 2018 durch eine Leihmutter zur Welt.


Beiträge über Kim Kardashian:

Sortieren nach
1 2 3 ... 48
Kim Kardashians neue Privatsphäre
19.10.2018
Kim Kardashians neue Privatsphäre mehr »
Jurassic-Park und Turnschuhe
18.10.2018
Kanye West und Kim Kardashian haben auch auf ihrer Reise durch Uganda ihrem Ruf alle Ehre bereitet. Mit dabei war eine neue Vision, wie man den Tourismus des Landes ankurbeln könnte - Stichpunkt Jurassic Park - und Luxus-Sneaker für Kinder. mehr »
Zwischen Genie und Wahnsinn
11.10.2018
Donald Trump scheint in Kanye West seinen größten Fan gefunden zu haben. Der Rapper machte dem US-Präsidenten nun sogar eine Liebeserklärung. mehr »
Fünf Monate nach der Royal Wedding
10.10.2018
Filmproduzent Trevor Engelson hat geheiratet. Zwar nicht ganz so pompös wie seine Ex-Frau, das wäre aber auch schwierig gewesen - immerhin handelt es sich dabei um Herzogin Meghan. mehr »
Auftritt in New York
10.10.2018
Bei einem Auftritt in New York sorgte Kim Kardashian mal wieder für Aufsehen. Sie trug jede Menge teuren Schmuck, dafür wenig Unterwäsche. mehr »
Meeting im Weißen Haus
09.10.2018
Am kommenden Donnerstag ist es soweit: Kanye West, bekennender Anhänger von Donald Trump, trifft seinen Präsidenten im Weißen Haus. Auf dem Programm stehen Gespräche und ein gemeinsames Mittagessen. mehr »
Streit über Outfits
08.10.2018
Bei einer Japan-Reise waren die Outfits ihrer Schwestern Kim Kardashian West so peinlich, dass sie Khloé und Kourtney zur Rede stellte. Die feuerten zurück - und zwar direkt auf Kims Mann und Designer, Kanye West. mehr »
Auftritt in "Saturday Night Live"
01.10.2018
Kanye West kann es einfach nicht lassen: Bei "Saturday Night Live" ergriff er erneut das Wort für US-Präsident Donald Trump und sorgte später auf Twitter mit kruden Aussagen zur Sklaverei für Furore. mehr »
Prince als Vorbild?
30.09.2018
Er ist für seinen exzentrischen Momente bekannt: Ab sofort trägt Kanye West einen neuen Namen. Er möchte, dass man ihn "Ye" nennt. mehr »
Für den perfekten Augenaufschlag
25.09.2018
Mascara allein genügt vielen nicht mehr: Immer mehr setzen jetzt auf "Fake Lashes"- längst nicht nur die Promis! mehr »
Reality-Star packt in Podcast aus
17.09.2018
Zweimal war sie bereits verheiratet, doch das ist genug. Kris Jenner glaubt nicht, dass sie noch einmal vor den Traualtar treten wird. mehr »
Bei einer Party in Paris
12.09.2018
Model Kendall Jenner versteht es, sich sexy in Szene zu setzen. In einem durchsichtigen Outfit ohne BH darunter brauchte kaum jemand Vorstellungskraft. mehr »
Nacktes Bad in Kirschblüten-Meer
11.09.2018
Sinnlicher könnte Kim Kardashian West nicht auf ihre neuen Make-up-Produkte aufmerksam machen. Passend zum Namen der Kollektion präsentiert sie sich nackt in einem Meer aus Kirschblüten. mehr »
Einblick auf Instagram
10.09.2018
Kylie Jenner hat einen eigenen Raum für ihre Handtaschen. Ein paar ihrer Lieblingsteile hat sie nun auf Instagram präsentiert. Das Foto zeigt, was ihre Sammlung wert ist. mehr »
Wegen Sklaverei-Kommentar
30.08.2018
Rolle rückwärts: Nachdem ein Interview mit merkwürdigen Aussagen über die Sklaverei für Furore sorgte, ruderte Kanye West jetzt zurück und entschuldigte sich öffentlich in einer Radio-Show. mehr »
Schuppenflechte, Neurodermitis, Rosazea
29.08.2018
Beim Blick in den Spiegel erschrickt manch eine schon, wenn sie einen kleinen Pickel im Gesicht entdeckt. Tausende Menschen leben jedoch tagtäglich mit Hautkrankheiten wie Schuppenflechte oder Neurodermitis - doch auch sie können sich problemlos schminken. Ein Experte verrät, wie das geht. mehr »
Viertes Kind für das Paar?
23.08.2018
Ist etwa schon ein weiteres Baby auf dem Weg? Angeblich nicht, denn offenbar wollen sich Kanye West und Kim Kardashian noch Zeit lassen. mehr »
Nach Antrag auf der Met Gala
19.08.2018
Über zehn Jahre ist US-Rapper 2 Chainz schon mit seiner Kesha Ward liiert. Jetzt wurde geheiratet. Dieses Spektakel ließen sich die Promi-Freunde des Paares natürlich nicht entgehen. mehr »
Interview in Live-Show
10.08.2018
Aus einem zunächst lockeren Gespräch über das Zusammentreffen von Kim Kardashian und Donald Trump würde eine politische Debatte, in der Kanye West am Schluss in Schweigen verfiel. mehr »
Sie wird 21 Jahre alt
10.08.2018
Kylie Jenner ist volljährig! Am 10. August feiert die junge Unternehmerin ihren 21. Geburtstag. Das ist das Erfolgsgeheimnis hinter ihrer Beauty-Marke. mehr »
Nach McQueen-Dokumentation
28.07.2018
Wie schlimm stand es wirklich um Kanye West? Nachdem er eine neue Dokumentation über Alexander McQueen gesehen hatte, machte der Rapper ein schockierendes Geständnis. mehr »
Was fehlt ihm dieses Mal?
23.07.2018
Erneut musste sich Kanye West in einer Notaufnahme behandeln lassen: Am Sonntag wurde er gemeinsam mit Kim Kardashian vor einer Klinik in Kalifornien gesehen. Jetzt verriet der Musiker, warum er das Krankenhaus aufsuchen musste. mehr »
Neue "Forbes"-Liste
16.07.2018
Das Magazin "Forbes" hat ein neues Ranking veröffentlicht: Unter den bestbezahlten Entertainern der Welt 2018 sind zum Beispiel George Clooney, Kylie Jenner und The Rock. mehr »
Neue "Forbes"-Liste
11.07.2018
In Rekordzeit hat Kylie Jenner ein Kosmetik-Imperium aufgebaut und ist auf dem besten Weg die jüngste Self-Made-Milliardärin aller Zeiten zu werden. Damit würde sie sogar Facebook-Boss Mark Zuckerberg alt aussehen lassen. mehr »
Kardashian-Spross macht Werbung
10.07.2018
North West, die Tochter von Kim Kardashian und Kanye West, tritt bereits in die Fußstapfen ihrer Mutter: Im zarten Alter von gerade einmal fünf Jahren hat sie nun ihr Debüt als Model gefeiert. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 48
Top Video Boulevard
Verlierer des Tages
John Stamos vergeht die Lustmehr
Tweet des Tages
Chris Hemsworth: "Die lustige Zeit" ist vorbeimehr