Aktuelles Thema

Peter Dinklage

Biografie: Peter Dinklage

Geboren: 11. Juni 1969 in Morristown, New Jersey (USA)
Vorname: Peter Hayden
Name: Dinklage
Grösse: 1.35 m

Film- und Theaterschauspieler Peter Dinklage ist deutscher und irischer Abstammung. Spätestens durch seine Rolle als Tyrion Lennister in der Serie „Game of Thrones“ feiert er Erfolge vor großem Publikum. Seine Biografie identifiziert ihn als Vorreiter für Menschen mit Achondroplasie, zeigt jedoch auch, dass der Weg an die Spitze ein Langer ist.


Als Sohn eines Versicherungskaufmanns und einer Musiklehrerin wird Peter Dinklage mit Achondroplasie geboren. Diese Krankheit sorgt für eine Verkürzung von Arm- und Beinknochen und ist eine Form des Kleinwuchses. Die Krankheit hält ihn jedoch nicht davon ab, seinen Traum der Schauspielerei zu verfolgen. Bereits zu Schulzeiten übernimmt er die Hauptrolle in Theaterstücken und mit 15 Jahren beschließt er, Schauspieler zu werden. Hierfür studiert er bis 1991 darstellende Kunst am Bennington College in Vermont und absolviert danach ein weiteres Schauspielstudium an der Royal Academy of Dramatic Art in London sowie der Welsh School of Music and Drama in Cardiff.


Aller Anfang ist schwer


Zu Beginn seiner Karriere findet Dinklage nur schwer Rollen, da ihm nur diese angeboten werden, die ihn auf seine kleine Körpergröße reduzieren. Da er weder Elf noch Zwerg spielen möchte, ist er anfangs nur in Theaterstücken und Independent-Filmen zu sehen.


Hier gelingt ihm 1995 sein Schauspieldebüt mit „Living in Oblivion – Total abgedreht“. Weitere Beispiele für Independent Filme in denen er mitspielt sind 1998 „Die Safe-Spezialisten“, 2001 „Human Nature – Die Krone der Schöpfung“ und 2002 „Just a Kiss“ sowie „13 Moons“. Nebenbei ergattert er Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien.


Erste Auszeichnungen erhält er 2003 für seine Rolle in „Station Agent“. Im selben Jahr spielt er neben Matthey McConaughey und Kate Beckinsale in „Tiptoes“. Neben weiteren Produktionen nimmt er 2008 entgegen seines Vorsatzes 2008 die Rolle des Zwergs in „Die Chroniken von Narnia – Prinz Kaspian von Narnia“ an.


Game of Thrones und der verdiente Ruhm


Nachdem Dinklage 2010 in Filmen wie „Sterben will gelernt sein“ und „I Love You Too“ zu sehen ist, wird er 2011 als Tyrion Lennister für die Serie „Game of Thrones“ gecastet. Hierfür erhält er internationale Anerkennung und bis 2019 45 Award-Nominierungen. Er gewinnt insgesamt neun Mal, allein 2011 erhält er den Scream Award, den Primetime Emmy Award, den Satellite Award sowie den Golden Globe. Er ist in jeder Staffel der Serie zu sehen, entgegen der Kurzlebigkeit anderer Charaktere.


Neben seiner Darstellung des Tyrion Lennister schlüpft er jedoch auch in andere Rollen, 2012 leiht er seine Stimme Captain Utan in „Ice Age 4 – Voll verschoben“, 2016 spricht er in „Angry Birds – Der Film“. 2014 ist er in „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“, 2015 in „Taxi“ und „Pixels“ sowie 2017 im Oscargekrönten „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ zu sehen. 2018 spielt er sowohl im Film „Avengers: Infinity War“ als auch in der Fernsehserie „My Dinner with Hervé“.


Privates und Engagement außerhalb der Filmindustrie


Privat gibt Peter Dinklage 2004 seine Verlobung mit Theaterregisseurin Erica Schmidt bekannt, die er 2005 heiratet. Das Paar hat zwei Kinder, die 2011 und 2017 geboren wurden.


Mit 16 Jahren beschließt er, sich vegetarisch zu ernähren, dafür wird er 2012 von der Tierschutzorganisation PETA zu einem der „Sexiest Vegetarian Celebrities“ gewählt. Seit demselben Jahr tritt er als Sprecher für die Tierschutzorganisation Farm Sanctuary auf. Im Jahr 2014 beginnt er nicht nur, vegan zu leben, er veröffentlicht auch gemeinsam mit PETA das Video „Face Your Food“, indem er sich für einen veganen Lebensstil aus ethischen Gründen einsetzt.


Artikel über Peter Dinklage:

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Sturm auf Kapitol: Trump-Anwalt Rudy Giuliani verteidigt aufstachelndes "Game of Thrones"-Zitat
15.01.2021
Trump-Anwalt Rudy Giuliani sorgt erneut für Negativschlagzeilen: Dieses Mal sorgte ein kruder Vergleich mit dem Fantasy-Epos "Game of Thrones" in einer von Giulianis Reden für Verwunderung. mehr »
Neuauflage des Kulthorrors
01.12.2020
Peter Dinklage hat eine ungewöhnliche Titelrolle ergattert. Der "Game of Thrones"-Star wird zum radioaktiven Superhelden "Toxic Avenger". mehr »
"Game of Thrones"-Star Peter Dinklage wird zum Superhelden
01.12.2020
Nach seinem Erfolg als Tyrion Lannister in "Game of Thrones" steigt Schauspieler Peter Dinklage nun in das Superhelden-Genre ein: Er soll die Hauptrolle in der Neuauflage des Kulthits "The Toxic Avenger" spielen. mehr »
Martin McDonaghs Film im Free-TV
27.07.2020
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" zählt zu den besten Filmen von Regisseur Martin McDonagh. Zwei seiner Schauspieler wurden mit dem Oscar ausgezeichnet. mehr »
"Good Bad & Undead"
21.05.2020
Nach "Game of Thrones" wartet auf Peter Dinklage und Jason Momoa ein weiteres gemeinsames Abenteuer. In "Good Bad & Undead" werden sie zu ungleichen Geschäftspartnern. mehr »
Ein Jahr nach dem Finale
18.05.2020
Vor einem Jahr wurde die letzte Folge "Game of Thrones" im TV ausgestrahlt. Es hagelte Kritik, Lob und Preise. Doch was machen die Stars der Serie heute? mehr »
Als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet
20.01.2020
Joaquin Phoenix holt sich für seine Darstellung in "Joker" den nächsten Preis ab - und erinnert dabei an den verstorbenen Heath Ledger. mehr »
Für Cast und eine Einzelleistung
11.12.2019
An diesem Mittwoch wurden die Nominierungen der diesjährigen Screen Actors Guild Awards bekannt gegeben. Die HBO-Serie "Game of Thrones" kann auf drei Preise hoffen - und damit auf zwei mehr als bei den Golden Globes 2020. mehr »
71. Ausgabe der Verleihung
23.09.2019
Zwar hat "Game of Thrones" den bedeutsamsten Emmy des Abends erhalten, als großer Gewinner der 71. Verleihung darf sich aber jemand anderes wähnen. mehr »
Gwendoline Christie und Co.
18.07.2019
"Game of Thrones" hat 2019 satte 32 Emmy-Nominierungen abgestaubt, das ist Rekord. Drei davon verdankt die Hit-Serie allerdings ihren Stars. mehr »
Das sind die Favoriten
16.07.2019
Bei den Nominierungen für die Emmy Awards 2019 hat der Serien-Hit "Game of Thrones" einen Rekord gebrochen. Doch es gab auch Überraschungen. mehr »
'Game of Thrones'-Star Lena Headey: Was für ein lahmer Tod…
17.06.2019
'Game of Thrones'-Bösewichtin Lena Headey hatte mit einem epischen Tod in der Erfolgsserie gerechnet. mehr »
"Ich trinke und ich weiß Dinge"
11.06.2019
Vom Nebendarsteller zum geliebten Hauptcharakter: Peter Dinklage feiert am 11. Juni seinen 50. Geburtstag. Ein besonderer Anlass, um die besten Sprüche seiner "Game of Thrones"-Rolle Tyrion Lennister Revue passieren zu lassen. mehr »
Im Thriller "I Care a Lot"
07.06.2019
Die Trauer über das Ende von "Game of Thrones" ist bei den treuen Anhängern der Serie noch nicht ganz überwunden. Gute Neuigkeiten gibt es jetzt allerdings für alle Fans von Peter Dinklage: Der "GoT"-Star soll eine neue Rolle übernehmen. mehr »
Die Nacht ist dunkel und voller Rollen
24.05.2019
Man glaubt es kaum, aber "Game of Thrones" ist zu Ende. Die Karrieren der Stars aber mitnichten. Fast alle haben sich bereits in neue Arbeit gestürzt. Vier von ihnen feiern sogar ein kleines "GoT"-Familientreffen. mehr »
Was macht Jon? Was kann Bran?
21.05.2019
Die größte Serie unserer Zeit ist vorbei. Teilweise scheinen sich die ergebenen Zuschauer allerdings mehr Gedanken um die Handlungsstränge gemacht zu haben, als die "Game of Thrones"-Autoren. Viele Fragen bleiben ungeklärt, darunter: Was macht Jon? Was kann Bran? Achtung, Spoiler voraus! mehr »
Ende gut, alles gut?
20.05.2019
War es für die Macher von "Game of Thrones" überhaupt möglich, einen zufriedenstellenden Abschluss der Serie zu finden? Versucht haben sie es. Ob es ihnen gelungen ist? Achtung, hier wird das Ende der Serie verraten! mehr »
Fan-Revolte bei 'Game of Thrones': Zuschauer wollen neues Ende
16.05.2019
ACHTUNG SPOILER! Fans sind in heller Aufruhr: Die achte Staffel von 'Game of Thrones' ist so gar nicht nach dem Geschmack vieler Zuschauer. mehr »
Rätselraten geht weiter
16.05.2019
Bis zur letzten Folge von "Game of Thrones" am Sonntag stürzen sich die Fans auf jeden Trailer, jedes Foto und jede Theorie, die im Internet kursiert. Nun wird über die Bedeutung der zwei neuesten Fotos diskutiert - beziehungsweise deren Nicht-Bedeutung. mehr »
Das Lied von Eis und Feuer
15.05.2019
Nach dem feurigen Showdown der Königinnen rätseln "Game of Thrones"-Fans weltweit, wie die Serie nun zu Ende geht. Verschiedene Theorien und Prophezeiungen werden gewälzt. Ein mögliches Ende jedoch dürfte wirklich überraschen. Vorsicht Spoiler! mehr »
Letzte Folge am 19. Mai
14.05.2019
"Game of Thrones" geht am 19. Mai zu Ende. Wie wird das große Finale des Lieds von Eis und Feuer ausgehen? Wer sitzt auf dem Eisernen Thron? Oder erfüllt sich am Ende gar eine Prophezeiung aus Staffel zwei? mehr »
Achtung, Spoiler!
13.05.2019
In Folge fünf der achten Staffel von "Game of Thrones" kam es zum Showdown zwischen den Königinnen Daenerys Targaryen und Cersei Lennister. mehr »
War es ihr Fehler?
09.05.2019
Nach dem Wirbel um einen Starbucks-Becher in der Serie "Game Of Thrones" hat Emilia Clarke den Patzer kommentiert. Wer schuld ist, bleibt damit aber immer noch offen. mehr »
Rachegelüste dominieren
06.05.2019
Allianzen drohen zu zerbrechen, Liebe weicht Argwohn und aus dem "Game of Thrones" ist wieder das altbekannte Intrigenspiel geworden. mehr »
Die Nachteile des Casanova-Images
24.04.2019
Seit einer Bordell-Szene in der dritten Staffel von "Game of Thrones" hat der zuvor jungfräuliche Knappe Podrick Payn ein legendäres Casanova-Image in der Serie. Für Schauspieler Daniel Portman ist das Fluch und Segen zugleich - er genießt den Ruf, hat aber oft mit aufdringlichen Fans zu tun. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5