Aktuelles Thema

ZDF

Allgemeine Informationen und Geschichte des ZDF


Sendebeginn: 1. April 1963
Sitz: Mainz
Sendeanstalt: ZDF
Intendant: Thomas Bellut
Programmchef: Norbert Himmler
Rechtsform: öffentlich-rechtlich

„Mit dem Zweiten sieht man besser“ lautet seit über 50 Jahren die Devise des Zweiten Deutschen Fernsehens. Als öffentlich-rechtlicher Sender bietet das ZDF seinem Publikum Information, Kultur, Beratung und Unterhaltung. Eine Fernsehlandschaft ohne Mainzelmännchen? Kaum vorstellbar.


Von Eschborn nach Mainz-Lerchenberg


Den Grundstein des Zweiten Deutschen Fernsehens legte ein Staatsvertrag aus dem Jahr 1961. Dieser formuliert den bis heute geltenden gesellschaftlichen Programmauftrag: ein Vollprogramm aus Information, Bildung und Unterhaltung.


Das ZDF ging am 1. April 1963 mit einer Fernsehansprache des Gründungsintendanten Karl Holzamer erstmalig auf Sendung. Der Sendebetrieb nahm in provisorischen Studios in Eschborn seinen Lauf. Das bundesweite Programm flackerte zunächst in schwarz-weiß über die heimischen Bildschirme. Das änderte sich vier Jahre nach Sendestart. Das ZDF präsentierte sich nun in Farbe.


1973 entwickelte das Zweite ein neues Programmschema. Die Nachrichtensendung „heute“ zählte zu den wesentlichen Neuerungen. Bis heute hat sie sich ihren unbestrittenen Sendeplatz um 19 Uhr erhalten.


Nach über 20 Jahren zog das Sendezentrum nach Mainz-Lerchenberg. Das ein Quadratkilometer große ZDF-Grundstück steht bis heute ganz im Zeichen der Mainzelmännchen.


ZDF stellt Zuschauerrekorde auf


Das ZDF stellte zwei Zuschauerrekorde im deutschen Fernsehen auf. Die Quoten waren allerdings keinen Eigenproduktionen geschuldet, sondern sportlichen Großereignissen. 2006 bescherte das Sommermärchen dem ZDF unvergleichlichen Erfolg. Das Halbfinale der FIFA-Fußball-WM Deutschland gegen Italien verfolgten knapp 30 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher. 2014 konnte der Rekord geknackt werden. Das WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien, übertragen vom ZDF, lockte 33,86 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme.


Das Programm des ZDF


In den 1960er und 1970er Jahre machte sich das Zweite mit großen Fernsehshows einen Namen. Programmprägende Showmaster waren Hans Rosenthal („Dalli-Dalli), Wim Thoelke („Der Große Preis“) und Lou van Burg („Der Goldene Schuss“). Aushängeschild des ZDF-Programms waren und sind außerdem eigenproduzierte Fernsehkrimis („Der Alte“, „Derrick“) und seichte Unterhaltungsfilme („Das Traumschiff“). Die wohl erfolgreichste und langlebigste TV-Show des ZDFs ging 1981 auf Sendung. „Wetten, dass…?“ wurde von Frank Elstner erfunden und moderiert. Nach sechs Jahren übernahm Thomas Gottschalk das Zepter und trieb die Quoten in die Höhe. Zwei Jahre nach Markus Lanz´ Übernahme 2012 wurde das Format abgesetzt. Prägend für die Programmlandschaft der 2000er Jahre war der Auftakt der Polit-Talkshow „Maybrit Illner“ und des Magazins „Frontal 21“. Die Sendungen sind bis heute fest im ZDF-Programm verankert.


Weiteres Angebot des ZDF


Neben dem ZDF-Vollprogramm hält das Zweite noch weitere Angebote bereit. ZDFneo überzeugt mit einem großen Unterhaltungsprogramm. Die Bereiche Zeitgeschichte, Politik und Wissen deckt ZDFinfo großflächig ab. Insbesondere für ein junges Publikum konzipiert wurde funk, ein Angebot von ZDF und ARD. Via YouTube, Facebook, Snapchat, Instagram und andere soziale Plattformen soll das 14-29-jährige Publikum erreicht werden.


Finanzierung des ZDF


In erster Linie wird das ZDF-Angebot durch den Rundfunkbeitrag finanziert. Seit dem 1. April 2015 muss jeder Haushalt den Beitrag in Höhe von 17,50 Euro verrichten. An das ZDF gehen davon 4,36 Euro ab. Die restlichen Ausgaben werden durch Werbeeinnahmen abgedeckt. An Werktagen dürfen bis zu 20 Minuten Werbung ausgestrahlt werden. Nach 20 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen herrscht Werbeverbort für die öffentlich-rechtlichen Sender.


Die Mainzelmännchen


Unverkennbares Wahrzeichen des ZDFs sind die Mainzelmännchen. Sie dienen der Trennung von Werbespots. Ihr Name geht auf die Stadt Mainz, den ZDF-Sitz, zurück.


Artikel über das ZDF:

Sortieren nach
1 2 3 ... 199
Nach umstrittenem Bundesliga-Aus: Top-Schiedsrichter Manuel Gräfe wird ZDF-Experte
06.05.2021
Ab kommender Saison kann Bundesliga-Schiedsrichter Manuel Gräfe aufgrund einer Altersgrenze nur noch als Video Assistant Referee eingesetzt werden. Für das ZDF wird der Berliner bei der kommenden Europameisterschaft aus dem "Lerchenberger Keller" als Schiedsrichter-Experte tätig sein. mehr »
Bei kommender Fußball-EM
06.05.2021
Bei der kommenden Fußball-Europameisterschaft wird Top-Schiedsrichter Manuel Gräfe als Experte im ZDF zu sehen sein. mehr »
Gräfe wird Schiedsrichter-Experte des ZDF
06.05.2021
Bundesliga-Referee Manuel Gräfe wird bei der Fußball-Europameisterschaft als Experte beim ZDF tätig sein. mehr »
Kommissar Dupin, Die Unfassbaren 2, ...
06.05.2021
"Kommissar Dupin" (Das Erste) ist Zeuge als eine Spitzengastronomin erstochen wird. "Die Unfassbaren" (VOX) kehren im zweiten Teil mit einem Knall zurück. Bei kabel eins möchte Sternekoch Frank Rosin ein Restaurant in Pfullendorf retten. mehr »
Drei Bundesländer öffnen Campingplätze im Mai
05.05.2021
Welche Corona-Maßnahmen betreffen WohnmobilistInnen und Reisen? Alles über Corona-Regeln, Reisewarnungen, Risikogebiete und Quarantäne. mehr »
"Defakto-Impfpflicht" in Deutschland? Markus Lanz kontert Aussage von Alice Weidel
05.05.2021
Bei "Markus Lanz" ging es am Dienstag wieder ordentlich zur Sache: Mit Volker Wissing von der FDP und Alice Weidel von der AfD waren zwei Oppositionsvertreter zu Gast. Es folgte eine hitzige Diskussion über das Infektionsschutzgesetz und eine vermeintliche Impfpflicht. mehr »
Goldjungs, Ocean's 13, ...
05.05.2021
In den 1970er Jahren wollen die "Goldjungs" (Das Erste) mit wilden Devisenspekulationen reich werden. Johannes B. Kerner präsentiert "Die große 'Terra X'-Show" (ZDF). Bei kabel eins trommelt George Clooney die "Ocean's 13" zusammen, um einen Freund zu rächen. mehr »
"Heimliche Helden": Giovanni Zarrella begleitet Menschen bei der Erfüllung ihres Traums
04.05.2021
In dem neuen Factual-Entertainment-Format "Heimliche Helden" im ZDF begleitet Giovanni Zarrella Menschen, die über ihren eigenen Schatten springen, um anderen eine Freude zu bereiten. mehr »
50 Jahre "Dalli Dalli": Kerner hüpft zum Jubiläum
04.05.2021
"Den Spitze-Sprung wird's geben" verspricht Johannes B. Kerner vor der "Großen Jubiläumsshow" zu 50 Jahren "Dalli Dalli". Am 13. Mai 1971 startete die legendäre Quizshow mit Hans Rosenthal im ZDF. Schnelle Rätsel, schnelle Spiele und der berühmte Luftsprung. Zum Jubiläum gibt's am 15. Mai die ultimative Huldigung. mehr »
Mensch Máxima!, Sing meinen Song, ...
04.05.2021
In "Mensch Máxima!" blickt das ZDF zurück auf das Leben der niederländischen Königin. Bei "Sing meinen Song" (VOX) bietet Rapperin Nura ihre Lieder zum Tausch an. In "Ein riskanter Plan" (kabel eins) will sich ein Ex-Cop scheinbar das Leben nehmen. mehr »
"Finals" ermitteln Anfang Juni Meister in 18 Sportarten
03.05.2021
140 deutsche Meistertitel in 18 Sportarten: Bei den "Finals" vom 3. bis 6. Juni sind Qualität und Vielfalt gleichermaßen Trumpf. mehr »
Horst Lichter im Interview: "Ich wollte nie etwas Besonderes sein"
03.05.2021
Jeder kennt den Mann mit dem markanten Zwirbelbart. Aber wer wissen will, wie der "Bares für Rares"-Zampano Horst Lichter wirklich tickt, sollte dieses Interview lesen - und natürlich sein neues Buch: Lichter war im Schweigekloster, hat seine Eindrücke niedergeschrieben und lässt nun tief in seine Seele blicken. mehr »
Extraklasse 2+, Die Höhle der Löwen, ...
03.05.2021
In "Extraklasse 2+" (ZDF) geraten der Lehrer Ralph Friesner und seine Abendschulklasse mit versnobten Abiturienten aneinander. Das Erste zeigt die Doku "Der Berg der Bären" und in "Meine fremde Tochter" (ONE) geht ein pensionierter Polizeibeamter auf eine traurige Spurensuche. mehr »
Fußball-EM: ZDF steuert Übertragung zentral aus Mainz
02.05.2021
Das ZDF wird die Berichterstattung rund um die Fußball-EM im Sommer zentral aus Mainz steuern. mehr »
Guardians of the Galaxy 2, Wilsberg, ...
01.05.2021
Die "Guardians of the Galaxy" (ProSieben) müssen im zweiten Teil das Geheimnis um Star-Lords Herkunft entwirren. Ein Mord führt Detektiv "Wilsberg" (ZDF) auf die Spur der Müll-Mafia. In "2012" (ZDFneo) bedroht eine Sonneneruption die Erde. mehr »
Zwischen Staatsoberhaupt und Tyrann: ARTE überrascht zum 200. Todestag von Napoleon Bonaparte
30.04.2021
Am 5. Mai 1821 ist Napoleon Bonaparte auf der Insel St. Helena gestorben. Zu seinem 200. Todestag widmet ARTE dem Kaiser der Franzosen nun einen ganzen Themenschwerpunkt. Dabei wird auf gängige Klischees kaum Rücksicht genommen. mehr »
Harald Lesch im Interview: "Es wird zu viel gemeckert und zu wenig auch mal ausgehalten"
30.04.2021
Unermüdlich aufklären: Die Folgen der Corona-Pandemie forderten Harald Lesch in den letzten Monaten einiges ab. Was im Umgang mit dem Virus versäumt wurde und wie man das Vertrauen in die Wissenschaft stärken kann, erklärt der Professor im Interview. mehr »
Journalistin greift im ZDF Jan Josef Liefers an: "Natürlich spaltet das die Gesellschaft"
30.04.2021
Bei Maybrit Illner stellte sich #allesdichtmachen-Mitinitiator Jan Josef Liefers einer Debatte, die er selbst mit angefacht hat. Dass er Dinge in seinem umstrittenen Video gesagt hat, die er so drastisch nicht gemeint hat, rechtfertigte der "Tatort"-Schauspieler. Mit der Satireform. Und mit Notwehr. mehr »
The Dark Knight Rises, ...
30.04.2021
In "The Dark Knight Rises" (ProSieben) muss sich Batman seinem Erzfeind Bane stellen. Jennifer Aniston und Adam Sandler geben sich in "Meine erfundene Frau" (Sat.1) als Paar aus. Im ZDF ermittelt der "Alte" unter Kletterprofis. mehr »
21. Staffel in Arbeit
29.04.2021
Die 21. Staffel der Serie "Die Rosenheim-Cops" wird gedreht. Personell wartet eine Überraschung auf die Zuschauer: eine neue Pathologin. mehr »
"Ich bin getroffen durch die Videos": Ärztin streitet bei RTL mit #allesdichtmachen-Regisseur
29.04.2021
Seit Tagen wabert durchs Land eine vergiftetet Debatte, die durch die Video-Aktion #allesdichtmachen" befeuert wurde. Ein in Ansätzen klärendes Gespräch initiierte nun ausgerechnet RTL. Bei "SternTV" trafen sich Regisseur Dietrich Brüggemann und die Ärztin Carola Holzner zum Meinungsaustausch. mehr »
Münster-Krimi und zwei neue Teams
28.04.2021
Die Fußball-EM startet am 11. Juni. Bis dahin gibt es noch viele spannende "Tatort"- und "Polizeiruf 110"-Highlights im Programm. mehr »
#UseTheNews
28.04.2021
Eine neue Studie zeigt auf, wie unterschiedlich Jugendliche journalistische Angebote nutzen. Viele sehen keinen direkten Bezug zu ihrem Alltag. Was die Studienmacher Medienschaffenden empfehlen. mehr »
"We love to inform you": "Zervakis & Opdenhövel. Live." als Speerspitze eines neuen ProSieben?
28.04.2021
Zwei ehemals öffentlich-rechtliche Journalisten sollen den Bereich Information bei ProSieben vorantreiben. Im Live-Journal "Zervakis & Opdenhövel. Live." versuchen sich Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel an einem Spagat: Informationen seriös, aber emotionaler als gewohnt zu vermitteln. mehr »
DHB-Pokal: Final Four im Free-TV zu sehen
28.04.2021
Das coronabedingt verlegte Final Four im DHB-Pokal 2020 wird live und frei empfangbar im TV zu sehen sein. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 199