"Dschungelcamp 2018": Die ersten Stars machen den Abflug

Jenny Frankhauser freut sich offenbar (noch) auf das
Abenteuer
Bild 1 von 16

Jenny Frankhauser freut sich offenbar (noch) auf das Abenteuer

© imago/Hartenfelser
12.01.2018 - 21:27 Uhr

Ab dem 19. Januar geht das "Dschungelcamp" wieder los. Zumindest für und Zuschauer - denn die ersten Kandidaten machen sich jetzt schon auf!

Raus aus dem kalten Deutschland, auf ins brütend heiße Australien! Die ersten Stars der neuen Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sind am Flughafen in Frankfurt eingetrudelt. Schlagersängerin Jenny Frankhauser (25) etwa, die Halbschwester von Daniela Katzenberger (31). Noch hat sie ihr Lächeln nicht verloren und reckt freudig ihr Ticket in den Dschungel in die Kamera.

Und dann wäre da noch Schauspielerin und Sängerin Alexandra "Sandra" Steffl ("Für Emma und ewig"), die ebenfalls am Frankfurter Flughafen noch gute Miene zu bösem TV-Spiel macht, das ab dem 19. Februar bei RTL startet. Jedoch wäre sie nicht die erste C-Prominenz, die die Härte des "Dschungelcamps" unterschätzen könnte.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Es sollte eine Routine-Untersuchung werden, doch es wurde der blanke Horror: Der Zahnarzt von Claudia Gülzow entdeckte ...mehr
Ist sie jetzt zu weit gegangen? Oder wurde Heidi Klum etwa Opfer eines Hacker-Angriffs? Ihre neuen freizügigen Fotos ...mehr
Sie ist die dritte Frau, der er schwört, dass er sie für immer lieben wird: Richard Gere soll bereits Anfang April ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Comedian Markus Maria Profitlich leidet an Parkinson, wie er nun selbst öffentlich machte. Er wolle seine Krankheit "nicht verbergen" und offen damit umgehen.mehr
Ein Murmeltier machte sie berühmt. Mittlerweile ist es ruhiger um Schauspielerin Andie MacDowell geworden. Und doch wird man ihr Gesicht so schnell nicht vergessen.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Streit um Frida Kahlos Barbie-Puppemehr
Boris Becker bleibt bei Eurosportmehr