Krimi-Tipps am Freitag

"Ein Fall für zwei: Bolognese Mortale": Benni (Antoine Monot,
Jr.) und Staatsanwältin Claudia Strauss (Bettina Zimmermann, l.)
wollen den Mörder des Bruders von Caro Kuhn (Sina Bianca Hentschel)
finden
Bild 1 von 1

"Ein Fall für zwei: Bolognese Mortale": Benni (Antoine Monot, Jr.) und Staatsanwältin Claudia Strauss (Bettina Zimmermann, l.) wollen den Mörder des Bruders von Caro Kuhn (Sina Bianca Hentschel) finden

 © ZDF/Christian Lüdeke
09.11.2018 - 17:00 Uhr

In "Ein Fall für zwei" (ZDF) wird ein Lebensmittelhersteller erpresst. Father Brown (ZDFneo) hat es mit einem Voodoo-Priester zu tun und die "SOKO Leipzig" (ZDF) stößt auf Abgründe in einer Verleger-Familie.

20:15 Uhr, ZDF, Ein Fall für zwei: Bolognese Mortale

Klaus Tebbe (Tim Wilde), ehemaliger Chef der Lebensmitteltechnik von "Kuhnfrisch", wird wegen räuberischer Erpressung mit Todesfolge festgenommen. Benni (Antoine Monot, Jr.) übernimmt das Mandat des Aktivisten. Der Lebensmittelhersteller "Kuhnfrisch" wird seit Tagen erpresst, die Geldübergabe war erfolglos, und jetzt ist jemand an einem vergifteten "Kuhnfrisch"-Produkt gestorben. Benni und Leo (Wanja Mues) beginnen mit ihren Ermittlungen im Umkreis der Familie Kuhn und ihres börsennotierten Unternehmens.

20:15 Uhr, ZDFneo, Father Brown: Der Voodoo-Priester

Father Brown (Mark Williams) nimmt eine Jazzband auf Durchreise bei sich auf. Kurz nach ihrer Ankunft erhält Sängerin Yveline (Michelle Asante) Besuch aus ihrer Heimat Haiti. Voodoo-Priester Emmanuel (Cornelius Macarthy) will sie mitnehmen. Er hat sich geschworen, dem Saxofonisten Joseph (Paul Thornley) Schlimmes anzutun, da er ihm seine Liebe, Yveline, gestohlen hat. In der Nacht bricht jemand in das Haus von Father Brown ein, um dort ein totes Huhn zu platzieren.

21:15 Uhr, ZDF, SOKO Leipzig: Der Fall Wendt

Nach der Geburtstagsfeier des berühmten Verlegers Wilfried Wendt (Markus Boysen) wird dessen Tochter Nicole tot aufgefunden. Kurz zuvor hatte sie den Verlag als neue Geschäftsführerin übernommen. Ginge es nach Vater Wendt, ist der Schuldige schnell ermittelt: Sohn Kai (Josef Heynert). Er ist nicht nur das schwarze Schaf der Familie, sondern lag auch mit seiner Schwester im Streit. Als die Ermittlungen voranschreiten, ergibt sich eine neue Spur.

22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Wir - Ihr - Sie

Katharina Werner, Mutter eines Sohnes, stirbt im Parkhaus eines Shoppingcenters, nachdem ein Jeep sie brutal überfährt. Die Überwachungskameras zeigen einen Wagen mit getönten Scheiben, aber Fahrer und Tathergang sind nicht zu erkennen. Ins Visier der Ermittlungen von Rubin (Meret Becker) und Karow (Mark Waschke) gerät die Halterin des Jeeps, Birgit Hahne (Valerie Koch). Früher war sie mit Katharina befreundet, doch dann haben die Nachbarinnen unterschiedliche Wege eingeschlagen.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Seit Tagen liegt Jens Büchner in einem Krankenhaus im spanischen Palma. Nun äußerte sich seine Ex-Freundin Jennifer ...mehr
Noch immer ist nicht abschließend geklärt, was am 9. September auf der AIDALuna geschah. Seitdem gilt Daniel Küblböck ...mehr
In einem persönlichen Brief soll Corinna Schumacher Andeutungen über den Zustand ihres Mannes gemacht haben.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
In einem persönlichen Brief soll Corinna Schumacher Andeutungen über den Zustand ihres Mannes gemacht haben.mehr
Noch immer ist nicht abschließend geklärt, was am 9. September auf der AIDALuna geschah. Seitdem gilt Daniel Küblböck als vermisst. Die Staatsanwaltschaft gab jetzt erste Details ...mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr