"Lucifer" und mehr: Die Serien-Highlights im Juli

Wie geht es für Lucifer Morningstar (Tom Ellis) und Detective
Chloe Decker (Lauren German) weiter?
Bild 1 von 4

Wie geht es für Lucifer Morningstar (Tom Ellis) und Detective Chloe Decker (Lauren German) weiter?

© 2018 Warner Bros. Entertainment
01.07.2018 - 08:00 Uhr

Im Juli treibt der Teufel wieder sein Unwesen bei Amazon und die Knastfrauen von "Orange Is the New Black" kehren bei Netflix zurück. Doch das waren noch nicht alle Serien-Highlights!

Während alle Fußball-Fans im Juli der Krönung des neuen Weltmeisters entgegenfiebern, warten auf alle Serien-Fans bei Amazon, Netflix und im Free-TV jede Menge Highlights. Ob teuflisch gut, hinter Gittern oder Drama pur - es ist Abwechslung geboten...

Free-TV

Eine Superheldin läutet im Free-TV den Juli ein: Staffel drei von "Supergirl" wird ab 5. Juli immer donnerstags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf sixx ausgestrahlt. Wird Mon-El (Chris Wood), den Kara alias Supergirl (Melissa Benoist) von der Erde weggeschickt hat, zu ihr zurückkehren?

Ab 9. Juli gibt es in Sat.1 Nachschub von "MacGyver": Staffel zwei der Neuauflage der 80er-Kultserie läuft wie auch Staffel eins immer am Montag um 20:15 Uhr in Doppelfolgen. Wer Lust auf Neues hat - dranbleiben! Im Anschluss an "MacGyver", um 22:10 Uhr, folgt in Sat.1 die neue Serie von David Boreanaz (49, "Bondes - Die Knochenjägerin"): "SEAL Team". Sie handelt von einer US-Eliteeinheit.

Taschentücher bereithalten heißt es ab 16. Juli. Auf sixx feiert die preisgekrönte US-Serie "This Is Us - Das ist Leben" mit einer Doppelfolge (20:15 Uhr) Deutschland-Premiere von Staffel zwei. In den 18 neuen Folgen erhalten Fans weitere Hinweise darauf, wie Jack Pearson (Milo Ventimiglia) ums Leben gekommen ist. Und gibt es für Kate (Chrissy Metz) und Toby (Chris Sullivan) ein Happy End? Außerdem hat Sylvester Stallone (71, "Rocky") eine Gastrolle übernommen!

Am 18. Juli endet auf ProSieben die Sommerpause von "Grey's Anatomy" (20:15 Uhr) und vor allem Fans von April (Sarah Drew) können sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle gefasst machen. Im Anschluss an die Ärzteserie holt ProSieben ab 18. Juli immer mittwochs (22:15 Uhr) die US-Comedy "Younger" ins Free-TV. Sie stammt von "Sex and the City"-Schöpfer Darren Star (56) und es gibt bereits fünf Staffeln.

Amazon

Streaminganbieter Amazon lässt den Juli magisch, märchenhaft und royal beginnen. Ab 1. Juli sind Staffel zwei von "The Magicians" sowie Staffel vier von "The Royals" verfügbar. Außerdem kommen Märchen-Fans mit Staffel 1-4 von "Once Upon A Time" auf ihre Kosten.

Die Staffeln eins bis drei von "The Fosters" stehen ab 15. Juli zur Verfügung. In der Serie geht es um ein lesbisches Paar, das drei Kinder hat, einen leiblichen Sohn und zwei Adoptivkinder. Zwei Pflegekinder stellen das Leben der Familie schließlich gewaltig auf den Kopf.

Am 20. Juli ist es dann soweit: Der Teufel kehrt zurück! Teil eins der dritten Staffel von "Lucifer" gibt's exklusiv bei Prime Video. Was ist mit Lucifer Morningstar (Tom Ellis) passiert? Wieso hat er plötzlich wieder Flügel? Wie geht es mit ihm und Detective Chloe Decker (Lauren German) weiter? Und welches biblische Wiedersehen steht bevor? So viel ist sicher: Auch nach Staffel drei geht es weiter. Die Fans haben ihren Willen bekommen: Die eigentlich abgesetzte Serie wird bei Streamingkonkurrent Netflix eine vierte Staffel erhalten.

Netflix

Bereits ab 1. Juli gibt es bei Netflix neue Staffeln zu den unterschiedlichsten Serien. Zum Beispiel kommen "Weissensee"-Fans mit Staffel vier auf ihre Kosten. Von "Bates Motel" steht Staffel fünf zur Verfügung. Und "Broadchurch" legt mit Staffel drei nach. Ab 15. Juli kommt es dann in der dritten und letzten Staffel von "The Fall - Tod in Belfast" zum finalen Showdown zwischen "Akte X"-Star Gillian Anderson (49) und "Fifty Shades of Grey"-Darsteller Jamie Dornan (36).

Ab 3. Juli ist Staffel eins von "Good Girls" verfügbar. In der US-Serie geht es um drei Mütter aus einer Vorstadt von Detroit, die den Entschluss fassen, einen lokalen Supermarkt zu überfallen. Damit erhoffen sie sich nicht nur eine Lösung für ihre finanziellen Probleme, sondern sie wollen so auch ihre Unabhängigkeit zurückgewinnen. Doch der Geschäftsleiter des Supermarkts kommt ihnen auf die Schliche... In den Hauptrollen sind unter anderem "Mad Men"-Star Christina Hendricks (43) und Mae Whitman (30, "Parenthood") zu sehen.

Und darauf haben viele Fans gewartet: Staffel sechs von "Orange is the New Black" kommt am 27. Juli! Doch nicht nur die Umgebung ist dieses Mal neu: Nach dem Aufstand im Gefängnis werden die Frauen in ein Hochsicherheitsgefängnis verlegt und es werden schwere Anklagepunkte gegen sie erhoben.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
Cathy Hummels hat ein Bild von sich im Bikini auf Instagram gepostet. Mit einer ehrlichen Botschaft, die vielen Fans ...mehr
Keine Frage, Otto Waalkes ist einer der beliebtesten deutschen Komiker aller Zeiten. Am Sonntag feiert er seinen 70.mehr
Die Familienfehde im Hause Markle geht weiter. Nach Thomas Markle hat sich nun auch wieder Samantha Grant, die ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Reality-TV-Star Jessica Paszka bekam vor Jahren die Diagnose Hautkrebs. Wie sehr die Erkrankung ihr Leben verändert hat, verrät sie jetzt.mehr
Cameron Dallas trägt seinen Hund spazierenmehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Gisele Bündchen bekommt falsche Geburtstagstortemehr
Kristin Davis rettet Elefanten in Zambiamehr