"Vikings": Die Wikinger plündern sich durch eine weitere Staffel

Travis Fimmel als Ragnar Lothbrok in "Vikings"
Bild 1 von 1

Travis Fimmel als Ragnar Lothbrok in "Vikings"

 © Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc.
13.09.2017 - 22:45 Uhr

Die fünfte Staffel ist noch nicht einmal angelaufen, da bestätigt der US-Sender History bereits eine sechste Season von "Vikings".

Erst Ende November läuft in den USA die fünfte Staffel des erfolgreichen Historien-Action-Dramas "Vikings" an. Der US-Sender History hat allerdings schon jetzt bestätigt, dass es eine sechste Season geben wird, wie das Branchenmagazin "The Hollywood Reporter" berichtet. Wie für die vierte und fünfte Staffel sollen abermals 20 Episoden produziert werden.

Drehstart noch im Herbst

Die Dreharbeiten für die sechste Season sollen noch im Herbst - also vermutlich vor dem Start der fünften Staffel - in Irland beginnen. Schon jetzt wird zudem eine Besonderheit bekannt: Die kanadische Schauspielerin Katheryn Winnick (39, "Der dunkle Turm"), die in "Vikings" die Rolle der Lagertha spielt, wird mit der Serie auch ihr Regiedebüt feiern. In der sechsten Staffel soll sie für eine Episode auf dem illustren Regiestuhl Platz nehmen.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Sarah Connor hat sich nach Abschluss ihrer Tour eine redlich verdiente Auszeit verordnet. Das steckt wirklich hinter ...mehr
Herzogin Kate leidet auch in ihrer dritten Schwangerschaft unter starker Übelkeit und hat sich aus der Öffentlichkeit ...mehr
Sarah Lombardi offenbart in der neuen RTL-II-Show ein gut gehütetes Geheimnis: Die 24-Jährige hat einen Kontrollzwang ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Stephen King wird 70 und passend dazu läuft in der kommenden Woche "Es" in den deutschen Kinos an. Dabei ist der Horrorclown Pennywise natürlich nicht das einzige Monster, das ...mehr
Bernie Casey ist tot. Der ehemalige Footballspieler und Schauspieler wurde 78 Jahre alt. Bekannt wurde er unter anderem durch einen Bond-Auftritt.mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Gewinner und Verlierer
Olivia Munn: Rechnungen statt Gagemehr
Ariana Grande lacht über sich selbstmehr
Madonna braucht genug Schlafmehr
Anzeige