"X Factor": Mega-Deal für Robbie Williams und seine Ayda?

Robbie Williams und Ayda Field sind seit 2010 verheiratet
Bild 1 von 1

Robbie Williams und Ayda Field sind seit 2010 verheiratet

 © AdMedia/ImageCollect
13.06.2018 - 18:30 Uhr

Werden Robbie Williams und seine Frau Ayda Field bald gemeinsam in einer TV-Jury sitzen? Sie sollen einen Mega-Deal bei "X Factor" abgestaubt haben.

Die 15. Staffel der britischen Castingshow "X Factor" könnte mit dem ersten Ehepaar in der Jury aufwarten. Wie der britische "Mirror" berichtet, sollen Sänger Robbie Williams (44, "Angels") und seine Ehefrau Ayda Field (39) die freigewordenen Plätze von Louis Walsh (65) und Nicole Scherzinger (39) übernehmen. Dem Bericht zufolge soll das Ehepaar einen Mega-Deal über zehn Millionen Pfund (rund 11,3 Millionen Euro) abgeschlossen haben.

Die Jubiläumstaffel startet im August in Großbritannien. Robbie und Ayda würden neben "X Factor"-Urgestein Simon Cowell (58) Platz nehmen. Allerdings ist Robbie nicht das erste ehemalige Take-That-Mitglied, das in der Jury der Castingshow mitmacht. Gary Barlow (47) sprang einst für zwei Staffeln für Simon Cowell ein.

Quelle: spot on news AG
Top-Themen
So stylisch und sexy kann Fußball sein: Lena Meyer-Landrut präsentierte auf Instagram ein ziemlich freizügiges Fan-Outfit.mehr
Seit April ist Boris Becker Attaché der Zentralafrikanischen Republik. Das will er nun nutzen, um das ...mehr
Noch vor dem Anpfiff bekommt die WM 2018 ihren ersten Aufreger: Robbie Williams zeigt bei der Eröffnungsfeier den ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Auf den erst 20-jährigen Rapper XXXTentacion sind laut einem Medienbericht in Miami mehrere Schüsse abgegeben worden.mehr
Erneut sorgt Heather Locklear für Aufruhr: Die Schauspielerin soll damit gedroht haben, sich umbringen zu wollen.mehr
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Höchststrafe für John Travoltas Mafiafilmmehr
Rührende Liebeserklärung an Ben Affleckmehr