Schockierendes Video: Seelöwe vergewaltigt Pinguin

Schockierende Bilder von der südafrikanischen Antarktis-Insel Marion Island im Indischen Ozean. Ein Seelöwen-Bulle sitzt auf einem Königs-Pinguin. Mit seinen rund hundert Kilo Gewicht drückt er das hilflose Opfer auf den Boden – und vergewaltigt es.
Bild 1 von 1

Schockierende Bilder von der südafrikanischen Antarktis-Insel Marion Island im Indischen Ozean. Ein Seelöwen-Bulle sitzt auf einem Königs-Pinguin. Mit seinen rund hundert Kilo Gewicht drückt er das hilflose Opfer auf den Boden – und vergewaltigt es.

 © Screenshot Zoomin

Tierwelt Brutal: Ein Video von der südafrikanischen Antarktis-Insel Marion Island im Indischen Ozean zeigt, wie rücksichtslos Trieb und Stärke in der Natur häufig regieren. Ein Seelöwen-Bulle sitzt auf einem Königs-Pinguin. Mit seinen rund hundert Kilo Gewicht drückt er das hilflose Opfer auf den Boden – und vergewaltigt es.

Dass Seelöwen Pinguine jagen und fressen ist zwar grausam, aber normal. Das ein Seelöwe jedoch einen Pinguin vergewaltigt ist brutal und eher selten.

Die schockierenden Bilder von der südafrikanischen Antarktis-Insel Marion Island im Indischen Ozean zeigen genau diese ungewöhnlichen Bilder.

Als mögliche Erklärung für dieses Verhalten ziehen Experten sexuelle Frustration in Betracht. Es könnte jedoch auch sein, dass sexuell unerfahrenen Jungtiere so den Geschlechtsakt trainieren.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen ...mehr
Mit Häkelshorts und einem knappen Bikini-Oberteil posiert die jüngste Geiss-Tochter Shania für Instagram. Ihre Fans ...mehr
Model Barbara Meier hat am 25. Juli ihren 35. Geburtstag gefeiert. Auf Instagram bedankt sich die ehemalige GNTM ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.