Im Bereich GESUNDHEIT verlinken wir auf Partner-Online-Shops, die das ausgewählte Produkt anbieten. Für Verkäufe, die über diese Seite generiert werden, erhalten wir ggf. eine Provision. Auch wenn wir bemüht sind sämtliche hier dargestellten Daten und Informationen stets auf dem aktuellsten Stand zu halten, kann es gelegentlich zu Abweichungen zwischen Informationen auf unserer und der Partnerseite kommen.

Volkskrankheit: Inkontinenz

Wenn Blase & Darm schwächeln

Inkontinenz ist in seinen unterschiedlichen Formen nicht nur weit verbreitet, sondern auch in vielen Fällen gut behandelbar. Mit ärztlicher Unterstützung, Hilfsmitteln und konsequentem, körperlichen Training ist es möglich, die Inkontinenz zu bekämpfen. Eine unbehandelte und nicht thematisierte Inkontinenz kann zu sozialer und gesellschaftlicher Ausgrenzung führen, aus dessen Folge sich im schlimmsten Fall schwerwiegende Depressionen entwickeln können. Lassen Sie es nicht soweit kommen.

Inkontinenz-Artikel
Ibuprofen proff 5% Gel 100 g von Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Ibuprofen proff 5% Gel 100 g
9,79 € 14,03 €
gefunden bei Volksversand Versandapotheke am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
Eurapon 13,33 €
medpex 14,03 €
IBUPROFEN Hemopharm 400 mg Filmtabletten 30 St. von Hemopharm GmbH
IBUPROFEN Hemopharm 400 mg Filmtabletten 30 St.
3,63 €
gefunden bei Fliegende Pillen am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
Pharmeo 5,85 €
Natulind 600 mg überzogene Tabletten von Natulind
Natulind 600 mg überzogene Tabletten
8,05 €
gefunden bei Pharmeo am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
Aliva 11,80 €
Bei Risiken und Nebenwirkungen...

... Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker? Richtig, denn das ist heute ganz einfach, wenn Sie mehr über Medikamente erfahren möchten! Wie aber verhielt es sich in der Antike? Die Geschichte der Arzneimittel reicht weit zurück. Ob als Saft, Pulver, Pillen, Balsam oder Tee, der Mensch machte sich die heilende Wirkung von mineralischen, tierischen oder pflanzlichen Stoffen zu eigen und optimierte deren Nutzen und Darreichungsform ständig weiter. Heute können wir dank andauernder menschlicher Wissbegier und zufälliger Entdeckungen von Heilmitteln, wie etwa dem Penicillin, ganz einfach eine Apotheke oder einen Arzt aufsuchen und uns dort bezüglich sämtlicher körperlicher und seelischer Beschwerden beraten lassen. Ob Schulmedizin oder Homöopathie, ob festes oder flüssiges Präparat, ob mit oder ohne Placeboeffekt – die Arzneimittelbranche ist heute so breit aufgestellt, dass sie für unzählige Unpässlichkeiten gerüstet ist.

"Gesundheit ist das höchste Gut!" – hörten wir wahrscheinlich alle unsere Eltern oder Großeltern mindestens einmal im Leben sagen. Oft winken wir diese Sprüche ab und denken uns nichts dabei – bis sich dann doch ein leises Zipperlein einschleicht. Meist vergehen die kleinen Beschwerden von selbst, trotzdem kann es beruhigend sein, zu wissen, dass es Helferlein gibt, die sie uns abnehmen, oder sie zumindest lindern können. Manchmal kann es dann bereits ausreichen, ein wohltemperiertes Bad mit ätherischem Zusatz zu nehmen, um zur Ruhe zu kommen und Verspannungen zu lösen. Oder wir benötigen nur ausreichend Schlaf und einen beruhigenden Tee, der unseren Schnupfen erträglicher macht. Was immer uns in der jeweiligen Situation helfen mag, das Wissen darüber, dass es Hilfe gibt, ist dann und wann schon Beruhigungsmittel genug.

Spitzner Balneo Lavendel Ölbad von Spitzner
Spitzner Balneo Lavendel Ölbad
28,99 €
gefunden bei Pharmeo am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
Aliva 40,16 €
SANICARE 40,16 €
Totes Meer Badesalz von Alva
Totes Meer Badesalz
3,85 €
gefunden bei Pharmeo am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
medpex 4,99 €
Aliva 4,99 €
Melissen Bad von Runika
Melissen Bad
5,69 €
gefunden bei Pharmeo am 29.03.20,
der Preis kann sich seitdem geändert haben
Weitere Anbieter:
medpex 6,95 €
Eurapon 8,68 €