700.000 Euro Gewinn: Werder Bremen zum zweiten Mal in Folge im Plus

Zum 18. Geburtstag: Werder schenkt US-Talent Sargent
Profivertrag
Bild 1 von 1

Zum 18. Geburtstag: Werder schenkt US-Talent Sargent Profivertrag

 © SID

Zum zweiten Mal hintereinander hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen ein Geschäftsjahr mit einem finanziellen Plus abgeschlossen.

Bremen (SID) - Zum zweiten Mal hintereinander hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen ein Geschäftsjahr mit einem finanziellen Plus abgeschlossen. Wie die Hanseaten am Montag auf ihrer Mitgliederversammlung bekannt gaben, wurde im Geschäftsjahr 2016/2017 ein Überschuss von 700.000 Euro erwirtschaftet. Am Ende der Spielzeit 2015/2016 hatte der Gewinn bei 2,8 Millionen Euro gelegen.

"Wir bleiben trotz herausfordernder Zeiten zum zweiten Mal in Folge im positiven Bereich. Wir arbeiten daran, diese wirtschaftliche Wende auch in den kommenden Jahren zu bestätigen, um unserem Kerngeschäft Profifußball die bestmöglichen Voraussetzungen in einem immer härteren Konkurrenzkampf zu bieten", kommentierte Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung, die Bilanz.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Der Zusammenbruch von Dänemarks Starspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM im Sommer lässt seine Mitspieler bis ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.