Schalke mit acht Neuzugängen in der Startelf zum Auftakt gegen den HSV

Schalke mit acht Neuzugängen in der Startelf zum Auftakt gegen
den HSV
Bild 1 von 1

Schalke mit acht Neuzugängen in der Startelf zum Auftakt gegen den HSV

 © SID

Schalkes Trainer Dimitrios Grammozis setzt im Eröffnungsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Hamburger SV auf acht Neuzugänge in der Startelf.

Gelsenkirchen (SID) - Mit dabei ist unter anderem der ehemalige Hamburger Stürmer Simon Terodde. Anstoß in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist um 20.30 Uhr (Sky und Sat.1).

Schalkes an Corona erkrankter Torhüter Ralf Fährmann wird durch Routinier Michael Langer ersetzt. Auch der erst unter der Woche vom 1. FC Köln verpflichtete offensive Mittelfeldspieler Dominick Drexler steht in der Startformation der Schalker.

Der neue Hamburger Trainer Tim Walter beginnt mit drei neuen Spielern. Im Sturm läuft Teroddes Nachfolger Robert Glatzel auf. Darüber hinaus setzt der Coach auf Mittelfeldspieler Ludovit Reis und den neuen Abwehrchef Sebastian Schonlau.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Das Sicherheitssystem Halo hat beim Unfall zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen am Sonntag in Monza Schlimmeres ...mehr
Zlatan Ibrahimovic hat bei der AC Mailand ein glänzendes Comeback nach viermonatiger Verletzungspause und verpasster ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.