Wolfsburg entlässt Trainer van Bommel

Wolfsburg entlässt Trainer van Bommel
Bild 1 von 1

Wolfsburg entlässt Trainer van Bommel

 © SID

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Trainer Mark van Bommel entlassen.

Wolfsburg (SID) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Trainer Mark van Bommel (44) entlassen. Die Trennung vom früheren Bayern-Star verkündete der Verein am Sonntag, einen Tag nach dem 0:2 gegen den SC Freiburg. Es war die vierte Wolfsburger Liga-Niederlage in Serie.

"Es gab unter dem Strich mehr trennende als verbindende Faktoren", sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke in einer Pressemitteilung. "Die Überzeugung, in dieser Konstellation aus der sportlich schwierigen Situation herauszukommen und schnellstmöglich die Kehrtwende herbeizuführen, hat gefehlt." 

Van Bommel selbst, erst seit dem Sommer beim VfL, zeigte sich "überrascht und enttäuscht" von der Entscheidung: "Weil ich überzeugt davon bin, dass wir es gemeinsam geschafft hätten, in die Erfolgsspur zurückzukehren. Ich wünsche der Mannschaft, dass sie es schnell schafft, das Ruder wieder herumzureißen."

Über die Nachfolge wollen die Wolfsburger "zeitnah" informieren.

Quelle: 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Das Premier-League-Spiel von FC Chelsea beim FC Watford ist am Mittwochabend wegen eines medizinischen Notfalls auf ...mehr
Manchester United hat dank zweier Treffer von Rekordschütze Cristiano Ronaldo den nächsten Schritt aus der Krise gemacht.mehr
Lewis Hamilton ist nach seiner Vorladung zu den Rennkommissaren in Dschidda um eine Rückversetzung in der ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.