Spanien: Morata fällt mit Muskelfaserriss vier Wochen aus

Spanien: Morata fällt mit Muskelfaserriss vier Wochen aus
Bild 1 von 1

Spanien: Morata fällt mit Muskelfaserriss vier Wochen aus

 © SID

Der spanische Nationalspieler Alvaro Morata fällt für die WM-Qualifikationsspiele der Iberer gegen Albanien am Freitag und in Israel am Montag aus.

London (SID) - Der spanische Fußball-Nationalspieler Alvaro Morata fällt für die WM-Qualifikationsspiele der Iberer gegen Albanien am Freitag und in Israel am Montag aus. Der 24 Jahre alte Angreifer, der für 80 Millionen Euro Ablöse im Sommer von Real Madrid zum FC Chelsea wechselte, erlitt am vergangenen Samstag gegen Manchester City (0:1) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel. Morata ist mit sieben Saisontreffern der erfolgreichste Schütze der Blues in dieser Premier-League-Saison.

Spanien führt die Tabelle der Gruppe G mit drei Punkten Vorsprung vor dem viermaligen WM-Champion Italien an und steht vor der direkten Qualifikation für die Endrunde 2018 in Russland.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Radsport-Funktionär Patrick Moster wird nach seiner rassistischen Entgleisung nun doch vorzeitig nach Hause geschickt.mehr
Radsport-Funktionär Patrick Moster ist nach seiner rassistischen Entgleisung vom Weltverband UCI bis auf weiteres ...mehr
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.