Derby-Meeting: Brite Faurie gewinnt Grand Prix Special

Derby-Meeting: Brite Faurie gewinnt Grand Prix Special
Bild 1 von 1

Derby-Meeting: Brite Faurie gewinnt Grand Prix Special

 © SID

Dressurreiter Emile Faurie hat mit Lollipop den Grand Prix Special beim Derby-Meeting in Hamburg-Klein Flottbek gewonnen.

Hamburg (SID) - Dressurreiter Emile Faurie hat mit Lollipop den Grand Prix Special beim Derby-Meeting in Hamburg-Klein Flottbek gewonnen. Mit 74,843 Prozentpunkten lag der bereits für das deutsche Dressur-Derby am Sonntag (11.00 Uhr) qualifizierte Brite deutlich vor Hartwig Burfeind aus Sandbostel mit Fine Spirit (72,706) sowie der Hagenerin Bianca Kasselmann mit Delatio (71,922).

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
233 Tage nach dem Triumph von Lissabon ist Triple-Sieger Bayern München unsanft auf dem Boden der Tatsachen gelandet.mehr
Die Australierin Ebanie Bridges will allen beweisen, dass sie nicht nur ein schöne Blondine ist. Sie will ...mehr
Borussia Dortmund sagt der Champions League wehmütig Goodbye. Der BVB verlor auch das Viertelfinal-Rückspiel gegen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.