Koch knackt Vorlaufnorm über 200 m Brust

Koch knackt Vorlaufnorm über 200 m Brust
Bild 1 von 1

Koch knackt Vorlaufnorm über 200 m Brust

 © SID

Schwimm-Weltmeister Marco Koch hat den ersten Teil der WM-Qualifikation bei der DM im Vorlauf über 200 m Brust gemeistert.

Berlin (SID) - Schwimm-Weltmeister Marco Koch hat den ersten Teil der WM-Qualifikation erfolgreich gemeistert. Der 27-Jährige blieb bei der DM in Berlin als Vorlaufsieger über 200 m Brust (2:10,68 Minuten) unter der geforderten Richtzeit. Im Finale am Sonntagnachmittag muss Koch aber zweieinhalb Sekunden schneller schwimmen, um sich das direkte Ticket für die Weltmeisterschaft im Juli in Budapest zu sichern.

"Die Zeit ist okay, jetzt erst mal ausruhen", sagte Koch. Mit Blick auf die harte Normzeit im Endlauf ergänzte der Darmstädter: "Das wird nicht leicht, aber ich gebe mein Bestes."

Weiter Hoffnungen auf eine WM-Nominierung dürfen sich auch die Rückenschwimmerinnen Jenny Mensing (Wiesbaden/2:09,93), Lisa Graf (Berlin/2:10,30) und Nadine Laemmler (Heidelberg/2:10,39) machen. Alle drei unterboten über 200 m die Vorlaufnorm.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Trainer Mauricio Pochettino hat Superstar Lionel Messi nach dem Wechsel-Knatsch im Topspiel der französischen Ligue 1 ...mehr
Der Zusammenbruch von Dänemarks Starspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM im Sommer lässt seine Mitspieler bis ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.